Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild: Geldwäsche
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Freitag, 1. Februar 2019

Ermittlung wegen Geldwäsche in Buchloe

Die 24-Jährige muss jetzt Schadensersatz zahlen

Im Zuge von Betrugsermittlungen stieß die Buchloer Polizei auf eine junge Frau aus Braunschweig, die für unbekannte Täter im Ausland als Geldwäscherin tätig war.

Sie war dazu mittels einer E-Mail als „Finanzagentin“ angeworben worden. Ihre Aufgabe war, dazu ein Konto bei einer deutschen Online-Bank zu eröffnen und die auf diesem Konto eingehenden Gelder unverzüglich auf ausländische Konten weiter zu transferieren. Für diese Tätigkeit durfte sie zehn Prozent der jeweiligen Summe einbehalten. 
Dieses Verhalten erfüllt jedoch den Tatbestand der Geldwäsche, da es sich um betrügerisch erlangte Gelder handelte und wird mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. Außerdem ist die 24-Jährige jetzt den Betrugsopfern zum Schadensersatz verpflichtet. Das Verfahren wurde an die Kriminalpolizei in Braunschweig abgegeben. 


Tags:
Geldwäsche Ermittlung Buchloe Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Brände in Bad Wörishofener Parkhäusern - Mehrere Fahrzeuge bei den Bränden beschädigt
Innerhalb von etwa fünfzehn Minuten wurden der Integrierten Leitstelle Donau-Iller gleich zwei Brände in Parkhäusern in Bad Wörishofen ...
Brand eines Stromverteilerkastens in Woringen - Technischer Defekt löst Flammen aus
In den frühen Nachmittagsstunden des Sonntags, 10.11.2019, ging auf der PI Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Stromverteilerkasten in Woringen in Vollbrand ...
Oberallgäuer (35) im Raum Kempten vermisst - Vermisster benötigt dringend ärztliche Hilfe
Seit Sonntag-Vormittag wird der 35-jährige Sebastian Heberle aus Waltenhofen (Oberallgäu) vermisst. Er benötigt ärztliche Hilfe und könnte sich ...
Mann bedrängt und belästigt Frau in Lindau - 18-Jährige wehrte sich und flüchtet
Am 31.10.2019 besuchte eine 18-Jährige eine Tanzveranstaltung in der Lindauer Innenstadt. Im Laufe des Abends lernte sie einen Mann kennen, der sie bereits ...
Gleitschirmflieger verfängt sich in Hindelanger Bäumen - Hintersteiner Bergwacht befreit 46-Jährigen
Gestern Nachmittag gegen 14.00 Uhr startete ein 46-jähriger Gleitschirmflieger zu seinem Flug im Bereich der Willersalpe. Wegen turbulenter Thermik geriet ...
Drogen bei Fahrzeugkontrolle in Sulzberg gefunden - Auch Fahrer wohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln
Am Samstagabend wurde ein 19-jähriger Fahrzeugführer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Den eingesetzten Beamten kam beim Öffnen der Seitenscheibe ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Cardigans
Loveful
 
James Hype
More Than Friends (feat. Kelli-Leigh)
 
Beattube
I still (feat. Michael Russ)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum