Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 15. Januar 2020

Buchloe: Autoscheibe von Stein zerstört

Polizei fahndet nach LKW-Fahrer

Die Scheibe eines Autos wurde von einem Stein bei Buchloe beschädigt. Die Fahrerin ist sich derzeit nicht sicher ob der Stein aufgewirbelt wurde oder von einem entgegenkommenden LKW gefallen war. Der Verursacher wird nun gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Am Dienstag fuhr eine 44-jährige Frau gegen 14.50 Uhr mit ihrem Pkw von Bronnen Richtung Honsolgen. Kurz nach der Abzweigung Erpfting kam ihr ein Lkw mit Anhänger entgegen. Beim Vorbeifahren hörte die Lenkerin einen Knall. Offensichtlich wurde ihre Frontscheibe durch einen Steinschlag beschädigt. Ob der Stein von der Ladefläche fiel oder von einem Reifen aufgewirbelt wurde, ist nicht bekannt. Der Lkw-Fahrer hat den Vorfall vermutlich nicht bemerkt. Die Geschädigte konnte lediglich angeben, dass es sich um einen rotes Fahrzeug mit der Aufschrift „Naturstein“ handelte. Der Verursacher bzw. sonstige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Buchloe unter der Telefonnummer 08241/9690-0 zu melden.
(PI Buchloe)


Tags:
Schaden Scheibe Auto Stein



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Glätteunfall führt zu einer Reihe von Anzeigen - Anzeigen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss
Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin verlor gestern auf der BAB 7 im Bereich von Illertissen wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Wetterverhältnissen ...
Massencarambolage in Pfronten durch Schneetreiben - Insgesamt sieben Fahrzeuge schlittern ineinander
Durch den plötzlichen Schneefall und die spiegelglatte Fahrbahn kam es zu einer Massencarambolage in Pfronten. Sieben Autos waren in den Unfall verwickelt. Die ...
Tag der offenen Tür bei der Zulassungsstelle - Zahlreiche Aktionen zum zehnjährigen Jubiläum
Die Zulassung Kempten-Oberallgäu feiert 10-jähriges Jubiläum und lädt am Dienstag, 4. Februar 2020, zu einem Tag der offenen Tür mit buntem ...
Brand in Nahrungsmittelbetrieb im Unterallgäu - Brandursache derzeit noch unklar
Aus bislang unbekanntem Grund entstand in der Nacht vom 28.01. auf den 29.01.2020 in einem Nahrungsmittel verarbeitenden Betrieb ein Feuer in einer ...
Schwerer Unfall durch rutschige Fahrbahn - 66-Jährige schwer verletzt aus dem Auto geborgen
Gegen 16.30 Uhr befuhr eine 18 Jahre alte Pkw-Fahrerin die Umgehungsstraße von Dietmannsried. Sie fuhr auf der Umgehungsstraße (Staatsstraße 2377) vom ...
Beschädigte Autos durch herabfallenden Putz in Lindau - Gesperrter Bereich in der Nähe der Stephanskirche bleibt vorerst
Herabfallende Putzstücke des Kirchturms der Stephanskirche in Lindau beschädigten geparkte Fahrzeuge und sorgten für einen Einsatz der Freiwilligen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Train
Drops Of Jupiter
 
Wincent Weiss
An Wunder
 
Russell Dickerson
Every Little Thing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum