Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ostallgäu - Bad Wörishofen
Donnerstag, 7. November 2019

Mann spricht Schulkinder in Bad Wörishofen an

Polizei erhöht Präsenz im Bereich um die Schule

Montag und Dienstag dieser Woche, 04./05.11.2019 wurden mehrere Kinder im Umfeld der Grund- und Mittelschule der Kneippstadt möglicherweise von einem Mann angesprochen, der unter anderem den betroffenen Kindern im Alter zwischen 7 und 10 Jahren Katzenbabys zeigen wollte. Die Kinder gingen aber glücklicherweise nicht auf dieses Angebot ein, sondern berichteten zuhause ihren Eltern von ihrem Erlebnis.

Der Mann wurde als schlank und 40 bis 50 Jahre alt beschrieben. Er trug dunkle Bekleidung, sowie eine schwarze Mütze und war zu Fuß unterwegs. Zwischenzeitlich ist die Schulleitung informiert und die Schulkinder deswegen bereits entsprechend von den Lehrkräften sensibilisiert worden. Polizeibeamte erhöhen derzeit die Präsenz im Bereich um die Schule. Die Polizeiinspektion Bad Wörishofen bittet um entsprechende Hinweise zu der gesuchten Person unter der Telefonnummer 08247/96800. Die verdächtige Wahrnehmung beruht momentan ausschließlich auf den Angaben der Kinder, weder das Schulpersonal noch anderweitige Erwachsene konnten deren Beobachtungen und Aussagen bislang bestätigen.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
täter schule kinder ermittlung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unbekannter raubt 1.000 Euro aus Tankstelle - Täter bedroht Kassierer mit Messer in Bad Wörishofen
Am Freitag, 13. Dezember, gegen 21.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann eine Tankstelle in der Türkheimer Straße und bedrohte den Kassierer mit einem Messer. ...
Betrunkener schlägt Rettungssanitäter in Memmingen - 40-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
Am 13.12.19, 16:20 Uhr wurde die Besatzung eines Rettungswagen zu einem stark alkoholisierten und nicht mehr ansprechbaren Mann an den Busbahnhof gerufen. Als die ...
Nach dem Ostallgäu: Wasserstoff auch ins Oberallgäu - Oberallgäu wird 1 von 5 Modellregionen für Wasserstoff in Deutschland
„Dank eines sehr guten Gesamtkonzeptes haben wir uns als eine von fünf Modellregionen in Deutschland unter einer Vielzahl von Bewerbungen durchgesetzt“, ...
Staatliche Realschule Memmingen zu Gast in Berlin - Stracke: "Die junge Generation hat die besten Startchancen aller Zeiten"
Knapp 100 Zehntklässler der Staatlichen Realschule Memmingen besuchten im Rahmen ihrer Abschlussfahrt die Bundeshauptstadt Berlin. Auf Einladung des Allgäuer ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Martin Garrix feat. Bonn
No Sleep
 
Matt Simons
After The Landslide (Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum