Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Weitnau
Samstag, 13. April 2019

50.000 Euro Schaden nach Feuer in Weitnauer Schule

Kripo geht von Brandstiftung aus

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freiagabend Feuer in der Grund- und Mittelschule im Oberallgäuer Weitnau gelegt. Davon sind die Ermittler des Kriminaldauerdienstes Memmingen überzeugt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Schulgebäude und einem Klassenzimmer wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Gegen 21:00 Uhr entdeckte ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung in der Grund-/ und Mittelschule in Weitnau. Daraufhin wurde der Notruf der Feuerwehr verständigt.

Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brandherd in der Schule ausfindig gemacht und gelöscht werden

Die Feuerwehren Weitnau und Sibratshofen waren mit etwa 50 Einsatzkräften im Löscheinsatz.

Zeugen sollen sich mit der Kriminalpolizei Kempten unter Telefonnummer 0831-99090 in Verbindung setzen.


Tags:
schule allgäu feuerwehr brandstiftung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weitere Kooperation für die Hochschule Kempten - Zusammenarbeit mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach
Hochschule Kempten startet strategische Partnerschaft mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach Zum Thema Daten-Analyse-Algorithmen in der Fertigungstechnik Kempten. Die ...
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen - Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt
Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher ...
Frank Jost wird neuer Tourismusdirektor in Oberstdorf - Amtsantritt wird am 1. Oktober 2019 sein
Nach intensiver Suche hat der Marktgemeinderat in seiner Sitzung am 30. Juli 2019 diese Entscheidung getroffen. Zusätzlich leitet der Diplom-Betriebswirt (FH) als ...
Einsatz zum Erhalt der Schutzwälder bei Sonthofen - 70 Freiwillige im Rahmen des Bergwaldprojekts auf Tour
Vom 18. August bis 14. September 2019 ist das Bergwaldprojekt e.V. erneut im Einsatz beim Forstbetrieb Sonthofen des Unternehmens Bayerische Staatsforsten. Darunter ist ...
Drei Schwerverletzte bei Unfall auf B19 bei Waltenhofen - Auto prallt bei Hegge in den Gegenverkehr
Wie bereits berichtet, ereignete sich am 15.08.2019, gegen 13:20 Uhr, auf der B19 zwischen Kempten und Waltenhofen ein schwerer Verkehrsunfall. Bei diesem Unfall wurden ...
Memminger (29) stirbt bei Wohnungsbrand - Kriminalpolizei ermittelt rund um die Brandursache
Anwohner bemerkten Mittwochnacht gegen 23.15 in der Lindauer Straße in Memmingen Brandgeruch und stellten Rauch im Nachbarhaus fest. Sie versuchten noch den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Years & Years
Shine
 
AC/DC
You Shock Me All Night Long
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum