Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Gänse
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Oberallgäu - Waltenhofen-Rauns
Mittwoch, 4. Oktober 2017

Hausfriedensbruch und Tierquälerei in Waltenhofen

Gans wird von Tierfrevler durch Gatter gejagt und verendet in Feld

Ein Halter von Federvieh erstattete am Dienstagmittag Strafanzeige bei der Polizei Kempten. Unbekannte hatten zuvor das umzäunte Grundstück der Familie betreten. Dort werden mehrere Gänse und Enten gehalten.

Der Eigentümer stellte bei der Kontrolle fest, dass eine Gans verendet im Feld lag. Aufgrund der Spurenlage vor Ort ist davon auszugehen, dass der Tierfrevler die Gans vorher durch das Gatter gejagt haben muss. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Kempten Tel. 0831/9909-0 zu melden. 
(PI Kempten)

 

 

 

 

 


Tags:
hausfriedensbruch tierquälerei waltenhofen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener attackiert Marktoberdorfer Polizisten - Aggressiver Täter in psychiatrische Klinik eingewiesen
Der betrunkene Täter wollte das Hallenbad in Marktoberdorf nicht verlassen, weswegen die Polizei gerufen wurde. Auch gegenüber den Beamten war der ...
Auffahrunfall mit hohem Sachschaden bei Waltenhofen - 20-Jähriger Autofahrer erkennt stehenden Verkehr zu spät
Am Freitagnachmittag kam es auf der Kemptener Straße Höhe Hegge zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein Müllsammelfahrzeug hielt mit ...
Jugendliche in Marktoberdorf auf Baukran geklettert - Mehrere Anzeigen wegen Hausfriedensbruch gegen Minderjährige
Am Freitag, 03.01.2020, gegen 21:30 Uhr konnten drei männliche Jugendliche im Alter zwischen 16 und 17 Jahre durch einen aufmerksamen Bürger dabei beobachtet ...
Nachwuchs bei der BRK Rettungshundestaffel Oberallgäu - Drei Monate alte Malinois-Hündin Pepsi ist bei Ausbildungsleiterin Ulrike Tiebel eingezogen
Kurz vor Weihnachten hat die Rettungshundestaffel des Bayerischen Roten Kreuzes Zuwachs bekommen: Die drei Monate alte Malinois-Hündin Pepsi ist bei ...
Alkoholisierter Autofahrer streift Baustellenabsicherun - 56-Jähriger mit über 2 Promille auf der A 980 unterwegs
Am Morgen des 16.12.2019 wurde eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten auf die BAB 980 gerufen, da ein Pkw eine Warnbake streifte. Der 56-jährige ...
Hausfriedensbruch in Sonthofer Jägerkaserne - 60-Jährigen erwartet Strafanzeige
Am Sonntagmorgen klingelte ein 50-jähriger Mann bei der Wache der Jägerkaserne. Als der Mann vom Wachdienst eingelassen wurde, sprintete er plötzlich los ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Derulo feat. French Montana
Tip Toe
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum