Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
3 Verletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Montag, 6. Juni 2016

Verkehrsunfall an der Kreuzung BAB A980

Rotlicht missachtet - Unfall mit drei Verletzten

Am Samstagvormittag kam es auf der B19 an der Kreuzung zur BAB A980 zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten. Ein 72-jähriger Oberallgäuer fuhr auf der B19 in Richtung Süden und missachtete nach Aussage von Zeugen das für ihn geltende Rotlicht.

Ein Pkw im bereits anfahrenden Querverkehr konnte nicht mehr rechtzeitig stehen bleiben und stieß mit dem Pkw des Mannes zusammen. Im Weiteren kam der Unfallverursacher auf den Gegenfahrstreifen und prallte dort mit einem in Richtung Kempten fahrenden Pkw zusammen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 15.000 Euro. Für die Unfallaufnahme und die Bergungsarbeiten musste die B19 teilweise für circa eineinhalb Stunden gesperrt werden. Deshalb kam es zu einer starken Verkehrsbeeinträchtigung.
(Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
Unfall Verletzungen Rotlicht Missachtung


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shawn Mendes
There´s Nothing Holdin´ Me Back
 
Harry Styles
Lights Up
 
Frans
If I Were Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum