Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Dienstag, 6. August 2019

Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 bei Waltenhofen

Autofahrer prallt in Lastwagen

Die Bundesstraße B19 musste nach einem Unfall am Nachmittag bei Waltenhofen im Oberallgäu in Fahrtrichtung Kempten komplett gesperrt werden. Ein Autofahrer war nach Polizeiinformationen in einen Lastwagen geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht. 

Ein 47-jähriger Fahrer eines Kleintransporters befuhr die B19 von Martinszell in Richtung Kempten. Zwischen den Anschlussstellen Kuhnen-Ost und Waltenhofen fuhr er aus noch unbekannter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Lkw auf. Der Unfallverursacher wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen durch die Feuerwehr befreit werden.

Ein Rettungshubschrauber war vorsorglich im Einsatz. Der Verletzte wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

Die B19 war während der Zeit der Unfallaufnahme kurzzeitig in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Die größten Behinderungen gab es aber in Richtung Kempten. Hier war die Strecke für mehrere Stunden voll gesperrt.


Tags:
Unfall LKW Auto eingeklemmt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
Vollbrand eines Autos in Memmingen - Feuer innerhalb einer halben Stunde gelöscht
Wie die Einsatzzentrale Kempten gegen 15.50 Uhr mitteilte, stand in Memmingen, ein Auto in Vollbrand. Das Feuer befand sich im Nordweg/Ellerbachweg. Der Nordweg wurde ...
Zusammenprall beim Abbiegen in Nonnenhorn - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an ...
Baumpflanzaktion am Wäsen in Lindau - 40-jähriges Jubiläum der Aktion gefeiert
Vor 40 Jahren, im Sommer 1979, schlug der Streit um den Schutz des Bodenseeufers am Wäsen in Lindau-Zech monatelang hohe Wellen. Damals wollten der Bezirk Schwaben ...
Füssen: Bundespolizei stoppt Fahrer ohne Führerschein - Fahrer verhalf Syrer zu unerlaubter Einreise
Am Dienstag (19. November) hat die Bundespolizei einen syrischen Staatsangehörigen ohne Papiere in einem Auto auf der BAB 7 aufgegriffen. Der Fahrer, der dem ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alok & Felix Jaehn & The Vamps
All The Lies
 
James Blunt
Cold
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum