Moderator: Christoph Fiebig
mit Christoph Fiebig
 
 
 
Ein Gewitter rund um den Maibaum im oberallgäuer Blaichach
(Bildquelle: Simon Bundschuh / SbS Fotografie)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 4. Juli 2014

Unwetter im Allgäu und am Bodensee?

Es hätte so ein schöner Fußballabend im Freien werden können, doch für das Allgäu und den Bodensee haben die Meteorologen von Wetter-Allgaeu.de eine Unwetterwarnung herausgegeben. Starke Gewitter mit durchaus größeren Hagelkörnern, kräftigen Regenschauern und schweren Sturmböen sind möglich. Besonders die Betreiber von Public-Viewing- Außenveranstaltungen zum Fußball-Weltmeisterschaftsspiel zwischen Deutschland und Frankreich sollten einen Blick zum Himmel werfen.

Ganz schlimme, böse Unwetter sollen es zwar nicht werden, doch bis 17 Uhr bilden sich schon die ersten Gewitter über den Allgäuer Alpen. In den Abendstunden kommt dann von der Schweiz her eine kleine Gewitterfront in die Region gezogen. Vor allem im Raum Bodensee kann es dabei gefährlich werden, denn diese bringt vor allem einen kräftigen Sturm mit. Nach Mitternacht zieht dann morgen früh am Samstag eine Kaltfront ins Allgäu und an den Bodensee, diese kommt aber ohne Sturm und ohne Blitz, Regen ist aber trotzdem dabei.

Achtung: Sturmböen können für Leinwände Zelte gefährlich werden
Die Betreiber von Außenveranstaltungen müssen sich in jedem Fall Gedanken machen, da sind sich die Diplom-Meteorologen sicher. Die Sturmböen, die ins Allgäu und an den Bodensee ziehen, erreichen zwischen 50 und 80, stellenweise sogar 90 Stundenkilometer. Leinwände, Zelte und weitere Gegenstände können bei diesen Geschwindigkeiten durchaus gefährlich werden, weil sie durch die Luft gewirbelt werden. Die Meteorologen empfehlen den Betreibern, stets den Blick nach Westen zu werfen, ob eine schwarze Wolkenwand am Himmel auftritt, um rechtzeitig reagieren zu können.

Ganz beruhig können Besucher der Public Viewing- Veranstaltungen sein, die in großen Hallen abgehalten werden. Radio AllgäuHIT und Wetter-Allgaeu.de laden Sie zusammen mit Hirschbräu gerne in die Markthalle in Sonthofen ein.


Tags:
unwetter allgäu bodensee gewitter


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lions Head
When I Wake Up
 
OneRepublic
Secrets
 
Swedish House Mafia
Don´t You Worry Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum