Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die diesjährige Stadtoase auf dem Rathausplatz Sonthofen
(Bildquelle: Camilla Keck | Stadtoase Sonthofen)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 4. Juli 2019
Ein Bericht von Christoph Fiebig

Stadtoase in Sonthofen beginnt

Vielseitiges Programm bei Schülerprojekt des Gymnasiums Sonthofen

Heute geht es los, mit der sogenannten Stadtoase in Sonthofen. Am Rathausplatz gibt es von heute bis Sonntag ein abwechslungsreiches Programm für nahezu jede Altersgruppe. Die Idee hinter dem Projekt "Stadtoase" ist, dass Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Sonthofen in der Stadt für einen begrenzten Zeitraum einen Aufenthaltsort für Jung und Alt schaffen.

Dabei soll die Aufmerksamkeit auch bewusst auf Orte gelenkt werden die wenig oder teils gar nicht genutzt werden. Bei dem Projekt können die Schüler ihrer Kreativität und ihren Ideen nahezu freien Lauf lassen. Weiter sind an dem Projekt auch ein paar Experten beteiligt, die den Schülern in manchen Dingen zur Seite stehen und helfen können. So helfen bei dem Projekt unter anderem zwei Architekten mit.

Das Programm ist auch dieses Jahr sehr vielseitig. Nach der Eröffnung heute um 16 Uhr gibt es Karaoke, morgen (Freitag) geht es um 13 Uhr los mit Chillo con Carne, danach gibt es ein Kinderbasteln und eine Minidisco und Tombola. Abgeschlossen wird der Tag mit einem Musikabend.

Am Wochenende gibt es auch einige Highlights, am Samstag gibt es eine Party mit DJ und Cocktails. Das Ganze Endet am Sonntag mit einem Weißwurstessen nach einem Schafkopfturnier.

Weitere Informationen finden sie hier


Tags:
stadtoase projekt schüler gymnasium



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dienstag: Freundschaftsspiel gegen neugegründeten Verein - Memminger A-Jugend gegen Internationale Memmingen
Die Fußball-A-Junioren des FC Memmingen tragen im Rahmen ihrer Bayernliga-Vorbereitung am Dienstag ein Freundschaftsspiel gegen den neugegründeten FC ...
Einsatz zum Erhalt der Schutzwälder bei Sonthofen - 70 Freiwillige im Rahmen des Bergwaldprojekts auf Tour
Vom 18. August bis 14. September 2019 ist das Bergwaldprojekt e.V. erneut im Einsatz beim Forstbetrieb Sonthofen des Unternehmens Bayerische Staatsforsten. Darunter ist ...
ELTERNTALK ist gefragt wie nie - Hilfe für Eltern bei der Erziehung ihrer Kinder
Familienministerin Schreyer: „ELTERNTALK ist gefragt wie nie zuvor – seit Projektstart waren mehr als 130.000 Eltern in ganz Bayern dabei“ Die ...
Hohe Auszeichnung für zwei "Botschafter des Ehrenamtes" - Martin Kistler und Heidrun Bauer im Unterallgäu ausgezeichnet
Als „Botschafter des Ehrenamts“ bezeichnete Landrat Hans-Joachim Weirather sie. Sie seien zwei „Vorzeige-Ehrenamtler unseres Landkreises“, ...
Baumaßnahmen an Sporstätten kommen allen zu Gute - Oberstdorf und Leistungssport - eine starke Verbindung
Seit vielen Jahrzehnten ist Oberstdorf eng mit dem Thema Sport verbunden. Dies gilt nicht nur für den Breiten- und Hobbysport, sondern auch für den ...
Aiwanger: "Bayerns Bürger haben jetzt das Wort" - Onlinebefragung zur Aufstellung des neuen EFRE-Programms
Mit einer Onlinebefragung startet Bayern die Aufstellung des neuen EFRE-Programms in der Förderperiode 2021 bis 2027. Bürger, Unternehmen, Verbände und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herbert Grönemeyer
Zu Dir
 
Wanda
Ciao Baby
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum