Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die AllgäuStrom Volleys siegten auch in ihrem letzten Heimspiel
(Bildquelle: AllgäuStrom Volleys | Markus Henseleit)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 27. März 2017
Ein Bericht von Alexander Fleischer

Sportliches Wochenende in Sonthofen

Meistertitel, Rekordzahlen und Co.

Vergangenes Wochenende war für Sportbegeisterte und Gelegenheitszuschauer in Sonthofen einiges geboten. Gleich zwei entscheidende Spiele standen für den TSV Sonthofen Abteilung Volleyball und Handball an. Dazu fand noch die erste von insgesamt drei großen Laufveranstaltungen in der Kreisstadt statt.

Angefangen hat dieses Wochenende mit dem Duell 1. FC Sonthofen gegen Schlusslicht Gundelfingen. Der Bayernligist aus Sonthofen besiegte die Gundelfinger ab 14 Uhr in der Baumit Arena. Für die Oberallgäuer war das 2:1 nach vier Spielen ohne dreifachen Punktgewinn ein wichtiger Arbeitssieg. Der FCS festigt dadurch seinen Mittelfeldplatz in der Tabelle.

Um 16.00 Uhr empfing die zweite Herrenmannschaft aus Sonthofen den SV Schwabegg. Die Bezirksligisten entschieden das Spiel mit 5:0 ganz deutlich für sich. Auch die zweite Mannschaft ist somit mittig in der Tabelle zu finden.

Erster Matchball für Volleyballdamen vor Rekordkulisse
Es hätte der perfekte Saisons-Heimspiel-Abschluss werden können. Exakt 10 Jahre nach dem letzten Meistertitel im Jahr 2007 hatten die Zweitligisten aus Sonthofen bei ihrem letzten Heimspiel der Saison wieder die Chance den ersten Tabellenplatz sicher einzustecken. Obwohl sich das Duell „Erster gegen Letzter“ wie ein recht leicht zu erarbeitender Sieg anhört, nahmen die AllgäuStrom Volleys das Spiel keinesfalls auf die leichte Schulter. Trotzdem standen die Chancen für Sonthofen gut, wenn sie gegen München-Ost gewinnen und parallel Stuttgart den Tabellenzweiten - VC Printus Offenburg – besiegt, hätten die Damen schon vorzeitig den Sack zu gemacht und den Meistertitel in die südlichste Stadt Deutschlands geholt.

Die ersten zwei Sätze schienen leicht für die Volleys. Es viel ein Punkt nach dem anderen für Sonthofen. Im dritten Satz machten unsere Damen vermehrt leichte Fehler, die München-Ost schamlos ausnutzte und den Satz gewann. Auch im vierten Abschnitt blieb es spannend. Anfangs lag auch hier München vorne, doch Sonthofen konnte wieder aufholen und holte sich mit 25:19 letztendlich den 3:1 Sieg. Da Stuttgart mit 3:0 gegen den Verfolger von Sonthofen verlor, bleibt es auch die nächsten Auswärtsspiele noch spannend. Die Tabellenführung ist dadurch für die Oberallgäuerinnen noch nicht sicher. Das drückte aber nicht die Stimmung der Zuschauer. Insgesamt 1280 Besucher kamen in die Allgäu Sporthalle nach Sonthofen um sich das Spektakel anzusehen. Für die Sonthofer Volleyballgeschichte heißt das: Neuer Besucherrekord in der Halle. Und ihr vorgenommenes Ziel, die „Mission 1000“, haben sie mehr als erfüllt.

AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuStromVolleys - DJK München-Ost
 
       
 
       
 
         

10-KM Lauf leitet Sonthofer Frühling ein
Traditionell findet der "Sonthofer Frühlingslauf" immer am ersten Sonntag im Frühling statt. Veranstaltet wird er vom Skiclub Sonthofen und Axel Reusch vom „LaufLaden“. Der 10 KM-Lauf für ambitionierte Läufer und Hobbysportler in der Kreisstadt leitet das Laufjahr in Sonthofen ein. Insgesamt waren 309 Sportler aus dem ganzen Allgäu für das Event gemeldet. Das ist neuer Rekord. Erstmals wurde zum 10. Jubiläum die 300er Marke geknackt. Um Punkt 11.00 Uhr fiel der Startschuss am Wonnemar in Sonthofen. Die ersten Läufer durchquerten das Ziel bereits nach knapp über 30 Minuten. "Stephan Thurner " (SC Breitenwang) belegte den ersten Platz (33 Minuten, 15 Sekunden). In der Gruppe "Damen" belegte "Andrea Weber" (Sv Reutte La Raiffeisen) den 1. Platz (38 Minuten, 05 Sekunden). Der Frühlingslauf zeigte sich wieder als Sportveranstaltung für Jung und Alt.

AllgäuHIT-Bildergalerie
10. Sonthofer Frühlingslauf
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
         

Sonthofer Handballer holen sich vorzeitigen Meistertitel
Wie auch beim Volleyball hatten die Männer des TSV Sonthofen die Möglichkeit den Meistertitel der Bezirksliga schon vorzeitig bei ihrem Heimspiel zu erobern. Ungeschlagen gingen die Männer am Sonntag um 17.00 Uhr in das Spiel, ungeschlagen und mit Meistertitel kamen sie etwas über eine Stunde später wieder raus. Sonthofen zeigte sich auch im Handball als deutlich stärkere Mannschaft und erzielte so die nötigen Punkte um nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden zu können.

Nicht zu vergessen
Aber nicht zu unterschätzen sind auch die Vereine und Mannschaften, die dieses Wochenende mal Pause hatten. Der ERC Sonthofen legt gerade seine erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte hin. Und das nach dem miserablen Saisonsauftakt, bei dem die Bulls bis November jedes Spiel verloren. Nach einem Trainerwechsel und etwas frischem Wind in der Mannschaft gelang den Oberligisten der Klassenerhalt und in den Playoffs besiegten sie sogar den Favoriten EV Regensburg mit 3:2 im Best Of Five. Derzeit dürfen sich die Eishockeyspieler aus Sonthofen eine Pause gönnen, ehe es am Freitag in Duisburg mit dem Viertelfinale weitergeht.

AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC zieht ins Viertelfinale ein
 
       
 
       

Auch die Damen 2 mit einigen Jugendspielerinnen der TSV Sonthofen Abteilung Volleyball sind in diesem Jahr gut dabei. Das Bayernligateam um Trainerin Veronika Majova wird am nächsten Sonntag in Eibelstadt um den Aufstieg in die Regionalliga kämpfen. Der TSV ist derzeit auf Platz zwei und startet ab heute in die letzte Trainingswoche vor der Relegation.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Südbayerische Meisterschaft U20w
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
           

Die Basketballer holten sich vor drei Wochen die Meisterschaft nach einem 96:47 Sieg bei ihrem Heimspiel. Und die Basketball Damen hatten noch immer nicht genug und holten am Wochenende das Double! Schwäbischer Pokalsieg für den TSV Sonthofen.

Was Sonthofen sportlich außerdem zu bieten hat, lesen Sie hier: Sonthofer Sportgala 2017 im Haus Oberallgäu: „Zweite Plätze sind nicht weniger wert…“

AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportgala 2017 Sonthofen
 
       
 
       
 
       
 
       
 
       
 
               


Tags:
sport sonthofen volleyball fußball eishockey basketball handball 2. bundesliga oberliga bayernliga sieg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
13-jähriger Schüler klaut Alkohol in Bad Hindelang - Marihuanafund bei Jungen in der Wohnung
 Durch eine Zeugin wurde bekannt, dass ein 13-jähriger Schüler in einem Verbrauchermarkt in Bad Hindelang am Dienstag eine Flasche Alkohol mitnahm und ...
ERC Sonthofen vor zwei Derbys am Wochenende - Doppelspieltag gegen Dresden für ESV Kaufbeuren
Für den ERC Sonthofen heißt es heute und am Sonntag Derby: Heute Abend sind die Bulls in Lindau zu Gast, am Sonntag kommt dann der EV Füssen nach ...
Sonthofener Volleyballerin zu Gast in Vilsbiburg - Team will zweiten Sieg in Folge einfahren
Nach dem überraschenden Sieg beim starken VC Neuwied müssen die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen nun am Samstag Nachmittag (14.00 Uhr) beim ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
Ticketvorverkauf für Nordische Ski WM 2021 startet - Ab heute Tickets für WM in Oberstdorf erhältlich
Nach den erfolgreichen Austragungen von 1987 und 2005 wird Oberstdorf zum dritten Mal Gastgeber von Nordischen Ski-Weltmeisterschaften sein. Vom 23.02. bis 07.03.2021 ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
R.E.M.
Imitation Of Life
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum