Moderator: DJ Beattube
mit DJ Beattube
 
 
Stadt Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 8. Juli 2015

Spital Sonthofen bei bundesweitem Modellprojekt dabei

Thema: Erhaltung und Förderung der Mobilität

Als eines von 33 Pflegeeinrichtungen in Deutschland nimmt das Spital Sonthofen an einem Modellprojekt der Universität Bremen teil. Mit der Studie wird ein neuer Expertenstandard zum Thema „Erhaltung und Förderung der Mobilität“ erarbeitet. Dieser soll künftig bundesweit für alle zugelassenen Pflegeeinrichtungen verbindlich sein.

„Wir sind stolz darauf, dass mit dem Spital Sonthofen eine unserer vier Qualitätseinrichtungen für dieses bedeutsame Modellprojekt ausgewählt wurde“, betont Verena Fedtke, Leiterin des Zentralen Qualitätsmanagementes der AllgäuPflege gGmbH.

Im Zeitraum von sechs Monaten werden die Experten aus Bremen regelmäßig im Spital Sonthofen Daten zur Entwicklung der Mobilität der Bewohner sammeln. Dabei untersuchen sie gründlich die Gehfähigkeit der Bewohner. Ein besonderes Augenmerk legen sie auch darauf, wie nicht gehfähige Senioren befördert werden. Im Anschluss werden die ermittelten Werte mit den Resultaten einer Mobilitätstherapie im Spital verglichen werden.

Bislang gibt es bundesweit acht Expertenstandards in der Pflege: die Dekubitusprophylaxe (Vorbeugemaßnahmen gegen Wundgeschwüre), das Entlassmanagement, das Schmerzmanagement, die Sturzprophylaxe, die Förderung der Harnkontinenz, die Versorgung chronischer Wunden und das Entlassmanagement. Die Ergebnisse des künftigen neunten Standards „Erhaltung und Förderung der Mobilität“ werden im August 2016 vorliegen.


Tags:
spital bundesweit modellprojekt mobilität



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall beim Verladen von Balken in Lindau - 29-Jähriger bricht sich das Sprunggelenk
Im Spitalmühlweg wollte am Freitag, 18.10.2019, gg. 18.20 Uhr, ein 29-jähriger Lindauer Balken mit einem Gabelstapler von einem Anhänger abladen. Durch ...
Jugendkulturtage 2019 in Sonthofen - Anmeldung zu den Workshops ist bereits möglich
Inzwischen fast schon eine Institution sind die Jugendkulturtage in Sonthofen. Nach den positiven Rückmeldungen der vergangenen drei Jahre werden auch dieses Jahr ...
Zahl der Berufspendler in der Region steigt - Gründe sind teure Mieten und Job-Wachstum in Großstädten
Wenn Lebenszeit im Stau flöten geht: Die Zahl der Berufspendler in der Region hat einen neuen Höchststand erreicht. Auf dem Weg zur Arbeit verließen im ...
Voith schließt 2020 Werk in Sonthofen - Konzernleitung: Fortführen der Produktion wirtschaftlich nicht sinnvoll
Der Maschinen- und Anlagenbauer "Voith Turbo" schließt Ende September 2020 sein Werk in Sonthofen. Entsprechende Informationen von Radio AllgäuHIT ...
Höchstes Ehrenzeichen für Klaus Liepert - THW-Ortsbeauftragter erhält Orden in Memminger Rathaus
Es ist die höchste Auszeichnung, die das Technische Hilfswerk (THW) zu vergeben hat: Mit dem „Ehrenzeichen der Bundesanstalt THW in Gold“ wurde Klaus ...
20. Auflage des Bauern- und Regionalmarktes in Pfronten - "Tag der Regionen" am Erntedanksonntag, den 06. Oktober
Am Sonntag, 06. Oktober 2019 präsentieren sich von 11:00 – 17:00 Uhr ca. 150 Anbieter aus Landwirtschaft, Handwerk, Handel, Gewerbe und Gesellschaft. Nach den ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Fine Young Cannibals
She Drives Me Crazy
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Roxette
Fading Like A Flower
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum