Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Marc Sill bleibt auch in der Saison 2019/2020 beim ERC Sonthofen
(Bildquelle: ERC Sonthofen)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 20. Mai 2019

Marc Sill bleibt ERC Sonthofen erhalten

29-Jähriger könnte 500-Spiele-Rekord knacken

Marc Sill bleibt auch in der kommenden Saison dem ERC Sonthofen erhalten. Mit dem 29-jährigen Eigengewächs gehen die Bulls somit weiterhin einen gemeinsamen Weg. Marc begann seine Karriere im Nachwuchs des ERC. Bis auf eine kurze Unterbrechung 2009/2010, als er einen Abstecher nach Kaufbeuren und Peiting machte, stand Marc seit der Saison 04/05 ununterbrochen für Sonthofen auf dem Eis.

Marc ist somit auch in jeglicher Statistik der Bulls führend: 484 Spiele, 565 Scorer, 233 Tore und 332 Assists stehen zu Buche. Kein anderer verkörpert Sonthofen so sehr wie Marc Sill. Somit fehlen ihm nur noch 16 Pflichtspiele, um die magischen 500 zu knacken. Hierzu wird es auch entsprechend eine "Marc Sill-Nacht" am jeweiligen Spieltag geben!

„Mit Marc bleibt DIE Identifikationsfigur der Bulls dem Team von Martin Ekrt erhalten. Wir freuen uns sehr, dass er weiterhin die Schlittschuhe für den ERC schnürt und erhoffen uns gerade von ihm, die jungen Spieler zu führen und mit dem Bullen auf der Brust voranzugehen“, sagt sportlicher Leiter Lukas Slavetinsky zur Vertragsverlängerung.

 

 


Tags:
eishockey marcsill sport allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
12-Jähriger wird in Kempten von Auto angefahren - Junge drehte wegen roter Ampel auf der Straße um
Bereits am Dienstagmorgen, 03.12.2019, gegen 07.25 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Lindauer Straße und Mozartstraße ein Unfall. Ein 12-jähriger Junge ...
ECDC Memmingen mit nächstem 6-Punkte-Wochenende - ESV Kaufbeuren schlägt Spitzenreiter Kassel
Nach einem 0:5 Sieg in Höchstadt und jetzt einem 4:1 Heimerfolg im Derby verbucht der ECDC Memmingen das nächste 6-Punkte-Wochenende und bleibt somit ...
ESV Kaufbeuren besiegt DEL2-Spitzenreiter Kassel - Über 2.200 Zuschauer fiebern bei Sieg der Joker mit
Der ESV Kaufbeuren hat überraschend Tabellenführer Kassel besiegt. Vor über 2.200 Zuschauern in der heimischen Arena führten die Joker bis zur ...
FC Memmingen unterliegt Eichstätt mit 1:0 - FCM bleibt weiterhin auf Tabellenplatz 17
Ohne Zweifel war angesichts des Spielverlaufs der Sieg für den VfB Eichstätt durchaus verdient. Doch der Zeitpunkt des Gegentreffers bei der 0:1 (0:0) ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
 
Faith Hill
Cry
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum