Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Gymnasium Sonthofen erhält Einführungsklasse
14.05.2012 - 12:55
Am Gymnasium in Sonthofen wird es im kommenden Schuljahr eine so genannte "Einführungsklasse" geben.
Leistungsstarke Schülerinnen und Schüler, die an einer Mittelschule, einer Wirtschaftsschule oder Realschule den Mittleren Bildungsabschluss gemacht haben, sollen dort das nötige Rüstzeug bekommen, um die Oberstufe des Gymnasiums erfolgreich absolvieren zu können. Dies teilte Landtagsabgeordneter Eberhard Rotter mit, der diesen weiteren Weg zur Hochschulreife insbesondere deshalb begrüßt, weil er zeigt, dass für die Schülerinnen und Schüler vielfältige Wege zur Hochschulreife angeboten werden und nicht, wie fälschlich behauptet, nach der Grundschule abschließend über die schulische Zukunft eines Kindes entschieden wird. Bislang war im Allgäu Kempten einziger Standort einer Einführungsklasse war. Jetzt werden diese künftig an je einem Gymnasium pro Landkreis und kreisfreier Stadt angeboten. Voraussetzung für eine eigene Klasse ist, dass sich pro Schulstandort mindestens 15 Schülerinnen und Schüler anmelden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum