Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Sieg oder Sommerpause? - Der ERC Sonthofen empfängt die Tölzer Löwen zu Spiel vier
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 17. April 2017

Fünftes Spiel oder Sommerpause für ERC Sonthofen

Bulls kämpfen um Verlängerung des Playoff-Märchens

Der ERC Sonthofen kämpft am Ostermontag (18 Uhr / Eishockey LIVE ab 17:30 Uhr bei Radio AllgäuHIT und im Ticker auf allgaeuhit.de) um einen Sieg vor heimischer Kulisse gegen die Tölzer Löwen. Nur dann können die Bulls aus dem Oberallgäu ein fünftes Spiel in Bad Tölz erzwingen und sich noch Hoffnungen auf den Finaleinzug in den Playoffs der Eishockey-Oberliga machen.

"Heute werden die Karten neu gemischt", so Trainer und sportlicher Leiter Heiko Vogler. Angst hatten er und seine Mannschaft in keiner Sekunde vor dem Gegner aus Oberbayern, Respekt aber auf jeden Fall. Mit dem ERC Sonthofen und den Tölzer Löwen stehen sich aktuell die wohl besten bayerischen Oberligamannschaften gegenüber. Der Tölzer Trainer Axel Kammerer betonte in zwei Pressekonferenzen: "Die Allgäuer sind Meister des Understatements. Sie machen sich immer kleiner als sie sind." - Der ERC hat eine sehr gute Truppe, drei starke Reihen, meint er. In zwei von drei Spielen haben die Löwen allerdings ein Mittel gefunden. In Sonthofen dagegen stand es am Ende 4:1.

Der ERC Sonthofen dagegen musste in Bad Tölz zwei Mal in die Verlängerung. Besonders ärgerlich: In der Hacker-Pschorr-Arena lagen die Bulls schon 2:0 in Führung. Nicht einmal volle 60 Sekunden benötigten die Tölzer zu Beginn des zweiten Drittels, um den Ausgleich zu erzielen. "Sowas darf dir höchstens in der Vorbereitung passieren", hatte Vogler in der Pressekonferenz gesagt. Das Glück auf dem Schläger hatte in beiden Overtimes gegen Bad Tölz der Gastgeber, der ERC ging trotz harten Kampfes leer aus.

Doch wer Heiko Vogler kennt, der weiß: Er gibt nicht auf. Sein Motto: "Am Ende kackt die Ente und unsere hat noch lange nicht gekackt." - Der ERC Sonthofen wird am Abend mit einer starken Defensivleistung glänzen und versuchen mit Nadelstichen nach vorn, die richtigen Akzente zu setzen. Das Ziel: Die Entscheidung soll am Mittwoch in Bad Tölz fallen. Dann könnten die Bulls auch beweisen, dass sie in der Tölzer Arena auch gewinnen können. Ein Fragezeichen steht noch hinter Martin Guth, der schon im Spiel am Karsamstag gefehlt hatte. Ansonsten ist die Truppe komplett.

Fest steht schon jetzt: Auch heute Abend wird es in der Eissporthalle in Sonthofen wieder ein tolles Eishockeyspiel zu sehen geben. Zuletzt kamen sogar Fans aus allen Regionen des Allgäus ins Oberallgäu, um sich die Spiele der Bulls anzusehen. Auch aus Pfaffenhofen und anderen Teilen Bayerns kamen Zuschauer angereist. Die Abendkasse öffnet um 16 Uhr, Einlass ist gegen 16:30 Uhr.

Radio AllgäuHIT überträgt das Heimspiel des ERC Sonthofen live in Einblendungen. Die Sendung "Eishockey LIVE" beginnt heute um 17:30 Uhr. Marcus Baumann meldet sich mit Vorberichten aus dem Studio, ehe ab 18:00 Uhr Thomas Häuslinger live vom Spiel berichtet. Auf allgaeuhit.de gibt es außerdem einen ausführlichen Live-Ticker.

Radio AllgäuHIT ist im Allgäuer Kabelnetz auf der Frequenz 106,55 MHZ zu empfangen. Per Livestream gibt es das Programm auf allgaeuhit.de, sowie über gängige Apps wie tuneIN, radio.de, Phonostar und Co. Anlagen wie z.B. von Sonos haben AllgäuHIT ebenfalls fest einprogrammiert, suchen Sie hier nach "Allgäu" oder "AllgäuHIT".


Tags:
eishockey ercsonthofen tölzerlöwen live



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
“Unsere Gesellschaft braucht mehr Palliativ - 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten stößt auf große Resonanz
Auf große Resonanz beim Fachpublikum stieß der 1. Allgäuer Palliativtag am Klinikum Kempten. „Unsere Gesellschaft braucht mehr ...
Russisches Nationalballett zu Gast in der bigBOX - Mit den Meisterwerken "Schwanensee" und "Dornröschen"
Das russische Nationalballett "The Crown of Russian Ballet" präsentiert live die Meisterwerke "Schwanensee" und "Dornröschen" in ...
Künstlerinnen live vor Ort bei möbel mayer in Kempten - Jeden Adventssamstag die Möglichkeit ins Gespräch zu kommen
Bereits zum fünften Mal lädt möbel mayer kunstinteressierte Gäste und Kunden zum Staunen und Entdecken in die verschiedenen Wohnwelten ein, die sich ...
Zwei Topspiele am Wochenende für die Frauen der Indians - Spiel gegen den Tabellendritten Ingolstadt und Spitzenreiter Planegg
Ein richtungsweisendes Wochenende steht für die Eishockeyfrauen des ECDC Memmingen auf dem Programm. Am Samstag um 20 Uhr tritt der amtierende Meister beim ...
Die Weihnachtsbäckerei in der bigBOX Kempten - Mit den Liedern von Rolf Zuckowski
"In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei...", diese Textzeile kennt eigentlich jeder. Das Weihnachtslied von Rolf Zuckowski ist eines der ...
Drei Spiele in fünf Tagen für ESV Kaufbeuren - Freiburg, Landshut und Bayreuth als Gegner in der DEL2
Für die DEL 2 Clubs stehen in den nächsten fünf Tagen gleich drei Spieltage auf dem Programm. Der ESV Kaufbeuren reist dabei am Freitagabend zum EHC ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Galaxy
 
Nico Santos
Play With Fire
 
Hoobastank
If I Were You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum