Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 24. Mai 2019

Callcenterbetrug in Sonthofen

Wohnung sollte angeblich gepfändet werden

Gestern erhielt eine 58-Jährige einen Anruf von einem angeblichen Inkasso-Büro. Der Anrufer erzählte der Frau, dass sie vor drei Jahren an einem Glücksspiel teilgenommen hätte und noch eine Forderung von 9.200 Euro offen sei.

Die Firma sei damit beauftragt worden, am nächsten Tag eine Pfändung durchzuführen. Nach einiger Diskussion einigte man sich darauf, dass die Frau 5.000 Euro an die Firma überweist. Ein aufmerksamer Angestellter der Bank erkannte jedoch die Betrugsmasche und riet der Frau zu einer Anzeige.  (PI Sonthofen)


Tags:
Betrug Callcenter Glücksspiel Pfändung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsamer Brief an zwei Bundesminister - Allgäu als Vorreiter beim Klimaschutz
Der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle und der Oberallgäuer Landrat Anton Klotz haben am 12. August ein Schreiben an Bundesverkehrsminister Andreas ...
Wucher bei Reinigungsarbeiten in Pfronten - Polizei empfiehlt Beamte hinzuzuziehen
Erst jetzt kam eine Frau aus Pfronten zur Polizeistation und zeigte einen Betrug an, der sich bereits Mitte Juli in Pfronten zugetragen hatte. Die Frau beauftragte ...
Betrugsversuch in Immenstadt - 25-jährige gab Kontodaten an Unbekannte weiter
Am Donnerstagnachmittag erhielt eine 25-jährige Frau aus Immenstadt auf ihrem Mobiltelefon eine Gewinnmitteilung. Sie habe angeblich einen Gutschein im Wert von 750 ...
Reisender Straftäter ermittelt - Umfangreiches Strafverfahren als Folge einer Wandertour durch das Oberallgäu
Mehrere Fahrraddiebstähle und weitere Delikte hat ein 55-jähriger Mann aus dem Landkreis Konstanz begangen. Der psychisch auffällige Mann war ...
Betrug durch falsche Microsoft-Mitarbeiter - Finanzieller Schaden von 11.000 Euro in Marktoberdorf durch Betrüger
Seit dem 29.07.19 bekam eine 54-jährige Dame Anrufe in englischer Sprache von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern. Diese teilten ihr mit, dass ihr Computer ...
Frau händigt 10.000 Euro aus bei Enkeltrickbetrug - Polizeiinspektion Memmingen bittet um Hinweise
Heute Morgen (24.07.2019) wurde der Polizeiinspektion Memmingen ein Fall eines vollendeten Betrugs, und zwar in Form des sogenannten „Enkeltricks“ ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Derulo
Want To Want Me
 
Shawn Mendes & Camila Cabello
Señorita
 
Sia
Chandelier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum