Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Nun wird wegen diversen Vergehen ermittelt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 8. Juni 2016

15 Jahre alte Urkundenfälschung in Sonthofen aufgeflogen

Offizielle Einbürgerung angestrebt

Vor 15 Jahren floh ein jetzt 36-jähriger Iraker aus seinem Heimatland nach Deutschland. In Deutschland ließ er sich unter falschen Personalien registrieren. Dazu legte er der Behörde eine Sammlung von falscher Papiere – Personalausweis, Reisepass, Staatsangehörigkeitsurkunde – vor.

Nachdem nun die Gültigkeitsdauer seines gefälschten Reisepasses abgelaufen war und er seine Einbürgerung anstrebt, entschloss sich der Mann, seine wahre Identität zu offenbaren. Er besorgte sich erneut Dokumente und legte ihn dem zuständigen Ausländeramt im Oberallgäu vor. Dabei flog der Schwindel auf. Das Ausländeramt ersuchte einen Dokumentspezialisten der Schleierfahndung Pfronten, die Ausweisdokumente zu überprüfen. Diese erste Überprüfung ergab, dass die neuen Dokumente echt sind. Für eine kriminaltechnische Untersuchung wurden sie ans Landeskriminalamt versandt. Gegen den 36-Jährigen werden Ermittlungen u.a. wegen Urkundenfälschung und Erschleichens eines Aufenthaltstitels eingeleitet. 
(PStF Pfronten) 


Tags:
Fälschung Urkunden Gültigkeit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lindau: Vor Zwangsheirat und Beschneidung geflohen - Bundespolizei greift Somalierinnen mit falschen Pässen auf
Lindau – Am vergangenen Samstag (16. November) hat die Bundespolizei am Grenzübergang Hörbranz drei Afrikanerinnen mit gefälschten Dokumenten in ...
Unterschlagung von Paketen in Oberstaufen - Produkte im Wert von 3.700 Euro sichergestellt
Im Rahmen einer Anzeige über verschwundene Pakete eines Paketlieferservice konnte durch Ermittlungen der Polizei Oberstaufen ein 22-jähriger Paketzusteller ...
Kaufbeuren: Auszeichnungen für unfallfreies Fahren - Insgesamt neun Personen erhalten Urkunde im Rathaus
Im Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses zeichnete die Kreisverkehrswacht Kaufbeuren und Umgebung e.V. insgesamt neun Bürgerinnen und Bürger für ...
"Russkaja" in der kultBOX in Kempten wird verschoben - Sänger fällt krankheitsbedingt aus - Tickets behalten Gültigkeit
Aufgrund einer Erkrankung des Sänger Georgij wird die Show von Russkaja am 08.11.2019 in der kultBOX in Kempten auf den 20.03.2020 verschoben. Der Veranstalter ...
Bürgerengagement mit 13.200 Euro belohnt - Lokale Aktionsgruppe schüttet Förderung aus
Sechs ausgewählte Ostallgäuer Initiativen sind über das LEADER 2014 - 2020 geförderte Projekt „Unterstützung Bürgerengagement“ ...
Füssener Vorschulkinder zu Besuch im Rathaus - Bürgermeister Iacob beantwortet Fragen der Kinder
Die 12 Vorschulkinder waren auf den Termin beim Bürgermeister gut vorbereitet: Jedes hatte sich eine Frage für den Rathauschef überlegt. Organisiert hatte ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meduza & Becky Hill & Goodboys
Lose Control
 
Axwell Ingrosso
More Than You Know
 
Frida Gold
Wovon sollen wir träumen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum