Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu - Oy-Mittelberg
Donnerstag, 26. September 2019

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen bei Oy-Mittelberg

Vier Verletzte, A7 komplett gesperrt, Schaden etwa 14.000 Euro

Auf der BAB 7 kam es am Donnerstagmittag gegen 11:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Dabei fuhren drei Pkw hintereinander in Fahrtrichtung Würzburg auf dem rechten Fahrstreifen. Die beiden vorderen Fahrzeuge mussten verkehrsbedingt anhalten, aus noch unbekannter Ursache bemerkte die 92-jährige Fahrerin des dritten Fahrzeugs dies nicht und fuhr auf das zweite Fahrzeug auf, welches wiederum durch den Aufprall auf das erste geschoben wurde.

Im Fahrzeug vor der Unfallverursacherin befanden sich zwei 20 und 55 Jahre alte Frauen, der vorderste Wagen wurde von einer 46-jährigen Frau gelenkt.
Alle vier beteiligten Frauen wurden durch den Unfall leicht verletzt und zur Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Dazu war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz, weswegen die BAB 7 kurzzeitig komplett gesperrt werden musste.
Durch den Unfall entstand an allen Fahrzeugen ein Gesamtsachschaden von etwa 14.000 Euro, alle Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Nach der Unfallaufnahme konnte die Fahrbahn gegen 13:10 Uhr wieder komplett freigegeben werden, zwischenzeitlich war der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet worden.
(VPI Kempten)


Tags:
Unfall Schaden A7 Helikopter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Geschäftseinbrüche in der Nähe von Türkheim - Beuteschaden liegt bei ca. 2.500 Euro
In der Nacht vom 20. auf 21.11.2019, vermutlich gegen Mitternacht, brachen bislang noch unbekannte Täter zwei Mal in Türkheim ein. Beide geschädigte ...
Mehrere angehobene Kanaldeckel in Memmingen - Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen
Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (20/21.11.2019) wurden in verschiedenen Straßen im Stadtgebiet Memmingen mehrere Kanaldeckel ausgehoben. ...
Rentner verursacht beim einparken hohen Sachschaden - Sachschaden in Höhe von über 19.000 Euro
Am Donnerstagnachmittag gegen 16.10 Uhr ereignete sich auf der Holdereggenstraße ein Verkehrsunfall. Dabei verhing sich ein 82-jähriger Mann beim Einparken im ...
Polizist bei Unfallaufnahme angefahren und verletzt - Frau übersah Beamten bei Aufnahme
Am 21.11.2019 gegen 05:55 Uhr wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve kam es aufgrund einer Engstelle ...
Zimmerbrand in ehemaligem Schulhaus in Aitrang - Flammen verursachen Schaden von rund 20.000 Euro
Am frühen Donnerstagabend wurde der Polizei ein Brand in einem bewohnten ehemaligen Schulhaus in einem Ortsteil der Gemeinde Aitrang gemeldet. Die ...
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lea
Halb so viel
 
Why Don´t We
What Am I
 
Mark Forster
Sowieso
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum