Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
VEREINSHEIM IN KAUFBEUREN-OBERBEUREN DURCH EXPLOSION ZERSTÖRT
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die Schülerinnen und Schüler mit den Dozenten des Rotary Clubs Oberstdorf-Kleinwalsertal
(Bildquelle: Joachim Vogler)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Mittwoch, 31. Oktober 2018

Rotarische "Starthilfe" für Oberstdorfer Mittelschüler

Kommt meine Bewerbungsmappe gut an? Kann ich beim Vorstellungsgespräch überzeugen? Mittlerweile über zehn Mal standen die Antworten auf diese Fragen im Mittelpunkt eines Bewerbungstrainings, das der Rotary Club Oberstdorf-Kleinwalsertal jährlich in der Mittelschule Oberstdorf durchführt.

Für die Schülerinnen und Schüler der "Neunten" war der Nachmittags-Unterricht daher eher wie ein Praxis-Test: in Rollenspielen mit "Arbeitgebern" wurden Vorstellungsgespräche geführt. In den Tagen zuvor hatten sie dafür eigens Bewerbungsschreiben verfasst. Die Rolle des Chefs oder Personalers im Gespräch übernahmen jeweils die Rotarier und ihre Unterstützer. Für die Teilnehmer wertvoll: die Gespräche fanden in Kleingruppen statt und wurden individuell reflektiert, sowohl von den "Arbeitgebern" als auch durch die anderen Schüler. Rotary-Projektleiter Andreas Kaenders hält die Aktion für wichtig: "Viele von uns stellen oder stellten selber ein. Daher ist unser Feedback eines aus dem Lebensabschnitt, der ihnen bevorsteht".

Bereits seit 2007 führt der Rotary Club Oberstdorf-Kleinwalsertal die Aktion durch. Das Ziel: die „Starthilfe für Mittelschüler“ soll die Chancen der Jugendlichen auf einen Ausbildungsplatz durch praxisnahe Qualifizierung erhöhen und die Zahl der Jugendlichen ohne Job reduzieren helfen. „Unsere berufliche Kompetenz, unser Erfahrungsschatz und unser Netzwerk prädestinieren uns, junge Schulabgänger zu unterstützen“, sagte der Präsident des Rotary Clubs Oberstdorf-Kleinwalsertal, Marc Horle. Auch für Schulleiter Stephan Knoll ist die Aktion wertvoll: "Sie bietet die einmalige Gelegenheit für die Schülerinnen und Schüler unserer Abschlussklassen, realistische Rückmeldungen zu erhalten. Aber ohne Risiko."


Tags:
bewerbung training rotary allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
We´re Good
 
One Direction
History
 
Nathan Evans
Wellerman (Sea Shanty / 220 KID x Billen Ted Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum