Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Bockbierfest in Oberstdorf
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Sonntag, 20. März 2016

Bockbierfest in Oberstdorf

Bürgermeister Mies muss den Esel spielen

In einer bis auf den letzten Platz besetzten Oybele-Halle hat am Samstagabend das traditionelle Bockbierfest 2016 stattgefunden. In einem mit zahlreichen Höhepunkten versehenen Schauspiel, samt Fastenpredigt, kamen alle Anwesenden auf ihre Kosten.

Ausufernde Geburtstagsfeiern, die Verlegung von Therme, Grundschule und Co. innerhalb der oberallgäuer Marktgemeinde, die Verantwortlichen legten erneut den Finger in die Wunde. Nach dem Bockbieranstich sagte Oberstdorf Bürgermeister Laurent O. Mies: "Es wurden einige Possen innerhalb des letzten Jahres aufgegriffen. Themen, die wir guten Gewissens angegangen sind, die wir aber dennoch verbockt haben. Man hat uns heute mit sehr viel Humor und Tiefgang den Spiegel vorgehalten".

Bauunternehmer Josef Geiger stand auf der Bühne und sang zusammen mit des Pfarrers Haushälterin, gespielt vom ehemaligen Schuldirektor Franz Bisle, das Lied "Derflarfehl" seiner eigenen Gruppe "JoramLee". Zur großen Erheiterung in der Halle hatte er "Benedicta" gleich mehrere Bussis auf die Wange gedrückt.

Für Bürgermeister Laurent O. Mies endete der Abend im Eselskostum. Er musste den Kopf durch einen entsprechenden Eselnachbau stecken und bekam die Esel-typischen Ohren aufgesetzt. Anschließend nahm Pfarrer Peter Guggenberger auf seinem Rücken platz, er spielte anlässlich des Palmsonntag-Schauspiels den "Jesus", während der oberallgäuer Landrat Anton Klotz "Pilatus" spielen durfte. Im "Verteilen" kenne er sich schließlich aus, hieß es - Eine Anspielung auf die Flüchtlingspolitik im Landkreis Oberallgäu in den vergangenen Wochen und Monaten. Und "Benedicta" ergänzte augenzwinkernd noch, dass man nicht zu laut in Anwesenheit von Klotz über die Oybele-Halle sprechen sollte, nicht dass dort die nächste Asylunterkunft entstehen könnte.

Pfarrer "Johannes Nepomuk Stützle", gespielt von Mathias Häckelsmiller bat schließlich noch drei Jubilare, darunter auch Altbürgermeister Eduard Geier, auf die Bühne. Nicht etwa zum Gratulieren, sondern weil sie ihre runden Geburtstage zu ausufernd gefeiert hatten. Sie mussten sich auf den "mobilen Beichtstuhl" knien. Zur Buße muss nun jeder von ihnen einen Teil rund um die Abschiedsfeier des Oberstdorfer Pfarrers Peter Guggenberger organisieren, z.B. eine Rede halten oder darauf achten, dass ein mögliches Feuerwerk auch genehmigt ist.

Ein heiterer Abend, zu dem sich auch wieder allerhand Politprominenz in Oberstdorf eingefunden hatte. Europaabgeordnete Ulrike Müller (Freie Wähler), die Landtagsabgeordneten Eric Beißwenger (CSU), Thomas Gehring (Grüne) und Uli Leiner (Grüne) waren gekommen, dazu natürlich sämtliche Bürgermeister aus dem Oberstdorfer Umfeld, sowie Gemeinderatsmitglieder und Kreisräte.

Begonnen hatte die Veranstaltung traditionellerweise mit dem Fassanstich. Bürgermeister Laurent O. Mies benötigte nur drei Schläge, schon konnte der Gerstensaft fließen. Sehr zur Freude von Brauereichefin Claudia Höß-Stückler vom Hirschbräu aus Sonthofen. Musikalisch umrahmt wurde die Abendveranstaltung durch die Musikkapelle Oberstdorf, sowie von der Gruppe "Uifach so".

AllgäuHIT-Bildergalerie
Bockbierfest in Oberstdorf 2016
 
       
 
       


Tags:
bockbierfest derblecken oberstdorf allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkene Kinder in Oberstdorf - Harter Alkohol von Polizisten sichergestellt
Fünf Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 16 Jahren fielen in Oberstdorf auf, weil sie laut Musik an einem öffentlichen Platz hörten. Bei einer ...
Skifahrer bei Pistenunfall in Allgäuer Alpen verletzt - 73-Jähriger mit Hubschrauber in Klinik geflogen
Am Donnerstag kam es gegen 11:10 Uhr im Bereich der Talstation der Scheidtobelbahn/ See-Eck-Bahn am Fellhorn bei Oberstdorf zu einem Kollisionsunfall zwischen zwei ...
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
Geiger Unternehmensgruppe baut Marktposition aus - Minderheitsbeteiligung an der Remineral-Gruppe
Die Geiger Unternehmensgruppe aus dem Allgäu hat sich zum Jahresende 2019 an der Remineral Rohstoffverwertung & Entsorgung GmbH & Co. KG mit 24,9% ...
Paar wird Opfer von KO-Tropfen in Oberstdorf - Polizei bittet nun um Hinweise und Zeugen
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein Paar in der örtlichen Diskothek Opfer von sogenannten KO-Tropfen. Das Paar ließ gegen 01:30 Uhr sein ...
Bürgerinitiative sammelt knapp 1.000 Unterschriften - Online Petition für "Stop-Karweidch-Rettet-das-Rubinger-Wäldchen"
Die Bürgerinitiative „Stop-Karweidach-Rettet das Rubinger Wäldchen“ ist gerade mal 6 Monate alt und in Oberstdorf schon sehr bekannt. Gerade ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marc Sway
Ready For The Ride
 
Laith Al-Deen
Leb Den Tag
 
ZAYN feat. Sia
Dusk Till Dawn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum