Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Betrunkener Wanderer mit Materialseilbahn ins Tal gebracht
14.09.2011 - 12:46
In Oberstdorf musste ein betrunkener Wanderer per Materialseilbahn von einer Hütte aus ins Tal gebracht werden. Der Wirt hatte zuvor die Polizei verständigt.
Der 38-jährige aus Rheinland- Pfalz war aufgrund der Gesamtumstände nicht dazu fähig, auf der Hütte zu übernachten. Beamte der Alpinen Einsatzgruppe fuhren daraufhin mit einer Materialseilbahn zur Hütte. Anschließend wurde der Betrunkene eingeladen und mit der Seilbahn wieder ins Tal und umgehend ins Krankenhaus gebracht.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum