Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 9. Juli 2020

Anwohner löschen Heckenbrand in Oberstdorf

Am Mittwochabend teilten mehrere Anwohner der Integrierten Leitstelle Allgäu eine starke Rauchentwicklung an einem Haus mit. Wie sich herausstellte, hat ein 54-jähriger Mann Unkraut mittels Gasbrenner vernichten wollen. Dadurch wurde jedoch die angrenzende Tuja-Hecke in Brand gesetzt. Durch die Anwohner konnte bereits ein Großteil des Brandes vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Ein Übergreifen auf nahestehende Gebäude konnte somit verhindert werden.

Die Hecke wurde auf einer Länge von ca. drei Metern stark beschädigt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Es befanden sich zu keinem Zeitpunkt Personen in Gefahr. Im Einsatz befanden sich 15 Mitglieder der Feuerwehr sowie vier Beamte der Polizeiinspektion Oberstdorf.
(PI Oberstdorf)


Tags:
Brand Hecke Feuerwehr Allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Madonna
Hung Up
 
Pizzera & Jaus
kaleidoskop
 
Robin Schulz & Wes
Alane
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum