Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 

Allgäuer Bergbahnen: Winter- Halbzeitbilanz fällt positiv aus
14.02.2013 - 07:00
Zufriedenheit zur Halbzeit der Wintersaison 2012/2013 im Allgäu. Der größte Allgäuer Skiverbund "Das Höchste" rund um die oberstdorfer und kleinwalsertaler Bergbahnen zieht eine positive Bilanz.
Marketingleiter Jörn Homburg sagte Radio AllgäuHIT: "Mit der ersten Hälfte der Wintersaison kann man durchaus zufrieden sein. Vor allen Dingen gab es seit dem 15.Dezember schon genügend Schnee. Von daher hatten wir ab 20.Dezember alle Anlagen bis heute in Betrieb".

Nicht ganz glücklich war wohl die eine oder andere Formulierung in überregionalen Medien. Diese sprechen häufig von schlechten Wintersportbedingungen und vergessen dabei, dass es gerade im Allgäu teils hervorragende Voraussetzungen gibt. Ein Problem, dass es in den letzten Jahren immer wieder gab und durchaus mehreren Liftbetreibern ein Dorn im Auge ist.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum