Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: )
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Dienstag, 16. Juli 2019

Absturz am Hindelanger Klettersteig

68-Jähriger schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen

Am Montag kurz vor Mittag ereignete sich ein folgenschwerer Unfall am Hindelanger Klettersteig im Bereich des westlichen Wengenkopfes. Ein 68-Jähriger war zusammen mit seinem Begleiter am Klettersteig unterwegs. Beim Bergabgehen kam der 68-Jährige zu Sturz und stürzte in der Folge über steiles Fels und Schrofengelände ab.  Ein Wanderer beobachtete den Absturz und alarmierte unverzüglich die Rettung.

Bei dem Absturz zog sich der 68-Jährige schwere Verletzungen zu. Die Rettung gestaltete sich sehr schwierig, da sich der Gipfel- und Gratbereich immer wieder im Nebel befand. Eine Mannschaft samt Bergwachtnotarzt fuhren mit Geländefahrzeug und Quad zur Unfallstelle im Bereich Nebelhorn-Koblat. Gleichzeitig versuchte der Rettungshubschrauber CH17 durch die Wolken an die Unfallstelle zu fliegen. 

Letztendlich konnte der schwer Verletzte nach der Erstversorgung mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Im Einsatz waren 5 Bergretter und ein Notarzt der Bergwacht Oberstdorf und der Rettungshubschrauber Christoph 17. Aufgrund der Verletzungsschwere hat die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Alpine Einsatzgruppe der Polizei übernommen.

(Bergwacht Oberstdorf)


Tags:
absturz klettern schwer verletzt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frank Jost wird neuer Tourismusdirektor in Oberstdorf - Amtsantritt wird am 1. Oktober 2019 sein
Nach intensiver Suche hat der Marktgemeinderat in seiner Sitzung am 30. Juli 2019 diese Entscheidung getroffen. Zusätzlich leitet der Diplom-Betriebswirt (FH) als ...
Marktoberdorf: Anzeigen wegen Softairgewehr - 25-jähriger traf 41-jährigen mit Kugeln am Kopf
 Am Sonntagabend hat ein 25-Jähriger offensichtlich sein neues Softairgewehr ausprobiert. Ein 41-Jähriger erstattete Anzeige, weil er in seinem Garten von ...
Motorradfahrer rutscht gegen Baum bei Sigmarszell - Sachschaden beläuft sich auf 25.000 Euro
Am Sonntagnachmittag gegen 14.40 Uhr befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Motorrad die B308 von Lindenberg kommend in Richtung Lindau. Aufgrund eines Fahrfehlers kam ...
Katze und Eichhörnchen führen zu Fahrradsturz - 58-jähriger verletzt beim Sturz bei Scheidegg
Eine Katze die ein Eichhörnchen verfolgte prallte mit einem Fahrradfahrer zusammen und verursachte so einen Sturz des 58-jährigen, der sich bei dem Sturz auch ...
Fahrradfahrerin schwer verletzt in Mindelheim - Mit dem Vorderrad am Brückengeländer hängengeblieben
Am Sonntagvormittag kam es bei Gernstall auf dem Mindeltalradweg zu einem Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. Eine 50-jährige E-Bike-Fahrerin kam alleinbeteiligt ...
Wertach: Frau mittelschwer verletzt bei Fahrradsturz - 54-jährige per Helikopter ins Krankenhaus verbracht
Am Sonntag, gegen 13.10 Uhr, befuhr eine 54-Jährige mit ihrem E-Bike einen Wanderweg im Bereich Wertach. Hierbei kam sie alleinbeteiligt zu Sturz und musste mit ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Herbert Grönemeyer
Zu Dir
 
Wanda
Ciao Baby
 
George Ezra
Pretty Shining People
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum