Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Mittwoch, 15. Mai 2019
Versuchter Internetbetrug beim Tennisclub Oberstaufen
Angebliche Email des Vorstandes fordert rund 2.500 Euro

Der Tennisclub Oberstaufen wurde in der vergangenen Woche das Ziel von Betrügern. Die Täter haben versucht mit einer gefälschten Mail an den Vereinskassier, das angeblich vom Vorstand stammte, einen Betrag von 2.523 Euro zu ergaunern.

Der versierte Kassier viel jedoch nicht auf die Betrugsmasche herein und überwies kein Geld, weshalb dem Verein kein Schaden entstanden ist. Der Polizei ist die Betrugsmasche bereit hinlänglich bekannt. In Fachkreisen wird diese Straftat als „CEO Fraud“ (Chief Executive Officer Betrug) bezeichnet. Dabei handelte es sich um eine Betrugsmasche, bei der Firmen unter Verwendung falscher Identitäten zur Überweisung von Geld manipuliert werden. 
(PSt Oberstaufen) 


Tags:
email betrug entdeckt ermittlung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bundespolizei verhindert weitere Schleusungen - Schleuser in Justizvollzugsanstalten verbracht
Am vergangenen Wochenende (18./19. Mai) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen vereitelt. Zwei syrische Staatsangehörige versuchten drei Landsleute in einem ...
Hund beißt in Rettenberg zu - Frau wird am Oberschenkel verletzt
Am Mittwoch, gegen 14.45 Uhr, ging eine Frau mit ihrem angeleinten Welsh Terrier in der Straße „Am Mühlbach“ spazieren. Hierbei wurde der ...
Spitzengespräch zur Düngeverordnung im Landtag - Ostallgäuer Delegation kehrt hoffnungsvoll aus München zurück
Die Verpflichtung zur bodennahen Düngung ab 2025 hat in der Landwirtschaft und insbesondere bei Allgäuer Bergbauern erheblichen Widerstand ausgelöst. Eine ...
Wagen nach Unfall gegen Kapelle geprallt bei Opfenbach - Fahranfänger gerät auf B32 in Gegenverkehr - 20.000 Euro Schaden
Gegen 11 Uhr war der Fahrer eines Kleintransporters mit Anhänger heute auf der B32 von Opfenbach in Richtung Heimenkirch unterwegs. Bei Schlachters geriet das ...
28-Jähriger mit Haftbefehl, Drogen, ohne Führerschein - Kemptener Bundespolizei überführt abgeklärten Straftäter durch Heimtierausweis
Mittwochnacht (15. Mai) hat die Bundespolizei am Grenztunnel Füssen einen Haftbefehl gegen einen 28-Jährigen vollstreckt. Der Mann täuschte vor, keinen ...
Mehrere Erfolge bei Bus- und Bahnkontrollen in Lindau - Etwa 80 gesuchte Personen aus Inland und Ausland festgestellt
Die Bundespolizeiinspektion Kempten hat in den vergangenen Wochen (30. April-20. Mai) circa 80 Personen bei ihren Kontrollen festgestellt, die von den in- und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avril Lavigne
Head Above Water
 
R.E.M.
Shiny Happy People
 
Clean Bandit feat. Demi Lovato
Solo
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum