Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Oberstaufen - Einer der beliebtesten Urlaubsorte in unserer Region
(Bildquelle: Oberstaufen Tourismus)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 7. April 2017

Christopher Krull wird Tourismuschef in Oberstaufen

Schwarzwald-Ferienregion-Manager wechselt ins Allgäu

Das Allgäuer Schroth-Heilbad Oberstaufen strukturiert seinen Tourismus um und hat dafür den renommierten Tourismusexperten Christopher Krull aus dem Schwarzwald gewonnen. Als Tourismusdirektor soll er ab dem 1. September 2017 die touristischen Aufgaben, Infrastruktur und Vermarktung des Allgäuer Kurortes in einem kommunalen Eigenbetrieb bündeln, die Schrothkur und Deutschlands einziges Schroth-Heilbad neu positionieren. Krull ist seit 2002 Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus GmbH und führte unter diesem Dach die größte Tourismusdestination in Deutschland zusammen. Oberstaufens Bürgermeister Martin Beckel zeigte sich „stolz, dass Gemeinderat und Tourismusausschuss eine solche Koryphäe für Oberstaufen gewinnen konnten“.

Fast 1,4 Mio. Gästeübernachtungen bei wenig mehr als 7000 Einwohnern: In Oberstaufen hat Tourismus eine so starke wirtschaftliche Bedeutung wie in kaum einem anderen Ort in Bayern. Dem trägt die Allgäuer Gemeinde künftig durch eine Bündelung ihrer touristischen Dienstleistungen und Marketingaktivitäten in einem kommunalen Eigenbetrieb Rechnung. Als dessen Leiter konnten Bürgermeister Martin Beckel und der Gemeinderat einen deutschlandweit ausgewiesenen Experten nach Oberstaufen holen: Christopher Krull, den Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus GmbH in Freiburg. Seit 2002 hat dieser die mit 11.100 km² und mehr als 21 Mio. Übernachtungen im Jahr größte Ferienregion Deutschlands aufgebaut.

Gemeinderat und Tourismusausschuss hatten sich einstimmig für den 55-jährigen Schwarzwälder ausgesprochen. Um am 1. September 2017 in Oberstaufen antreten zu können, hatte Krull am vergangenen Mittwoch im Schwarzwald um die Auflösung seines bis Dezember 2018 laufenden Vertrages gebeten.

Bürgermeister Martin Beckel: „Wir sind stolz darauf, mit Christopher Krull einen der renommiertesten und erfolgreichsten Touristiker für die neue Aufgabe gewonnen zu haben.“ 

Der neue Tourismuschef soll die „Tourismusbetriebe Oberstaufen“ neu strukturieren und zu einer wirtschaftlich erfolgreichen Einheit formen. Beckel: „Christopher Krull soll im kommunalen Eigenbetrieb auch die touristische Infrastruktur wie Loipen, Rad- und  Wanderwege, Kurhaus und Festsaal verantworten und das Erlebnisbad Aquaria stärker in das touristische Konzept einbinden. Zugleich wird er als Geschäftsführer der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH OTM Vermarktung und Vertrieb ausbauen und als Geschäftsführer des Deutschen Schrothverbandes die Schrothkur zukunftsfähig positionieren.“

Krull freut sich auf die neue Aufgabe: „Nach 20 Jahren erfolgreicher Tourismusarbeit im Schwarzwald, davon 15 als Geschäftsführer der größten deutschen Ferienregion, möchte ich Tourismus noch einmal aus einer neuen Perspektive vorantreiben.“ Zugleich erhofft er sich, in Oberstaufen mehr Zeit für seine Frau und seinen zweieinhalbjährigen Sohn zu haben. „Allein die riesigen Ausmaße des Schwarzwaldes und die weiten Distanzen erforderten bisher einen überaus hohen Zeitansatz für Gremienarbeit und Absprachen.“ Das Allgäu sei an Attraktivität dem Schwarzwald ebenbürtig. „Eine schönere neue Heimat für mich und meine Familie hätte ich mir nicht wünschen können“, ist Krull sich sicher.

Im Schwarzwald kann Krull auf eine einzigartige Erfolgsserie zurückblicken: Seit 2003 stiegen die Gästezahlen Jahr für Jahr kontinuierlich an. Die von Krull 2005 mit den Verkehrsverbünden entwickelte „Konus-Gästekarte“ wurde mehrfach ausgezeichnet und ist Vorbild für viele nachhaltige Mobilitätsprojekte in Tourismusregionen bis nach Asien geworden. Die „Schwarzwald-Card“ hat als eine der ersten Inclusive-Erlebniskarten für Urlauber neue Maßstäbe gesetzt und die unter Krulls Regie neu positionierte „Marke Schwarzwald – herz.erfrischend.echt.“ hat wesentlich dazu beigetragen, das einst verstaubte Image des Schwarzwaldes hin zu einer trendigen Ferienregion zu verändern.


Tags:
tourismus krull allgäu schwarzwald



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Industrieschwäche trifft das Allgäu leicht - Höchste Zufriedenheit bei den Bauunternehmen
Die Allgäuer Wirtschaft ist mit der aktuellen Geschäftslage weiterhin zufrieden, 55 Prozent der Unternehmen bewerten sie mit gut. Für die kommenden Monate ...
Kostenloser Bus für Gäste in Bad Hindelang - Ab 1. Dezember fahren alle Gästekarten-Besitzer umsonst
Ab der Wintersaison 2019/2020 machen in Bad Hindelang (Allgäu) alle Übernachtungsgäste „Urlaub vom Auto“. Dies teilt die Gemeinde mit, die ...
Sensationsfund "Udo" in Pforzen im Ostallgäu - Bernhard Pohl wendet sich an Wissenschaftsminister Sibler
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) freut sich über den Sensationsfund von Menschenaffen in der Pforzener Hammerschmiede und ...
Unterallgäu eine Topregion in Deutschland - Hohe Lebensqualität, Zukunftschancen und Wirtschaftskraft
„Das Unterallgäu gehört zu den wirtschaftlich starken und stabilen Regionen in Deutschland“: Eine äußerst positive Bilanz der ...
Der Auftakt zur Haushaltsberatungen für 2020 beginnt - Die ersten Schritte für den Anfang sind gemacht
Noch gibt es zwar einige Unbekannte, aber schon jetzt zeichnet sich laut Kreiskämmerer Sebastian Seefried ab, dass die finanziellen Spielräume des Landkreises ...
Vier Kommunalpolitiker im Unterallgäu geehrt - Landrat Weirather überreicht Auszeichnungen im Landratsamt
Für ihr langjähriges Engagement hat Innenminister Joachim Herrmann vier Kommunalpolitikern aus dem Unterallgäu die kommunale Verdienstmedaille ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eurythmics
Thorn In My Side
 
The Chainsmokers
Side Effects
 
Alle Farben & Justin Jesso
As Far as Feelings Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum