Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Samstag, 18. Mai 2019

Vandalismus an Immenstädter Schulen

Sowohl Mittelschule als auch Gymnasium betroffen

Am Freitagmorgen erging die Mitteilung, dass an der Mittelschule in Immenstadt, durch momentan noch unbekannte Täter, insgesamt drei Fensterscheiben eingeworfen wurden. Des Weiteren konnte im Gymnasium in Immenstadt festgestellt werden, dass die Eingangstüre aufgetreten wurde und diese und der Eingangsbereich mit dem Schaum von Feuerlöschern beschmutzt wurden.

Darüber hinaus wurde ein Bauzaun auf dem Schulgelände umgeworfen. In diesem Zusammenhang ging eine Warnbarke zu Bruch. Ferner sind der/die Täter in die Umkleidekabinen des Sportzentrums eingedrungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 1500,- EUR. Hinweise zu den Tätern bitte an die PI Immenstadt. (PI Immenstadt) 


Tags:
Vandalismus Mittelschule Gymnasium Feuerlöscher



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrere Verletzte bei Feier in Pfronten - Körperliche Auseinandersetzung bei "Gummiball"
In der Nacht von Freitag auf Samstag fand in der Pfrontener Diskothek Hirsch Inn der sogenannte Gummiball der Schüler des Gymnasiums Füssen statt. Im Laufe der ...
MdL Dr. Leopold Herz: Mittlere-Reife-Kurse ausbauen - Freie Wähler setzen sich für starke Bayerische Mittelschule ein
Zehn Jahre Bayerische Mittelschule – für die Freien Wähler ein wichtiger Grund, sich für die weitere Stärkung dieser höchst erfolgreichen ...
Französischer Besuch im Allgäu - 30 Jahre Partnerschaft zwischen Memmingen und Auch
Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Partnerschaft zwischen Memmingen und Auch, Frankreich, empfing Bürgermeisterin Margareta Böckh eine ...
Sonthofener Mittelschüler erleben Altenpfelge - Generationenverbindendes Projekt im Spital Sonthofen
„Altenpflege-Was genau bedeutet das denn?“ Mit genau dieser Frage setzen sich seit diesem Schuljahr einige Schülerinnen und Schüler der ...
"Das Internet vergisst nichts!" - Digital Day in Durach - Internetexperte Holger Weber warnt von den Gefahren im Netz
Welche Gefahren lauern im Internet? Antworten darauf bekamen 200 Schüler, Auszubildende, Lehrkräfte und Eltern beim „Digital Day 2019“ in  der ...
Mann spricht Schulkinder in Bad Wörishofen an - Polizei erhöht Präsenz im Bereich um die Schule
Montag und Dienstag dieser Woche, 04./05.11.2019 wurden mehrere Kinder im Umfeld der Grund- und Mittelschule der Kneippstadt möglicherweise von einem Mann ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jason Derulo feat. French Montana
Tip Toe
 
Ed Sheeran & Justin Bieber
I Don´t Care
 
Gnash feat. Olivia O´Brien
I Hate U, I Love U
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum