Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Mittwoch, 3. Juli 2019

Sicherheitsmitarbeiter in Immenstadt verletzt

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Mitarbeiter der Sicherheitswacht Immenstadt stellten am Dienstagabend, gegen 20 Uhr, am Rauhenzeller Baggersee ein junges Pärchen fest, die dort vermutlich Marihuana konsumierten. Als zur Kontrolle die Polizei hinzugezogen werden sollte, wollten die beiden Personen flüchten. Nachdem der Sicherheitswachtmitarbeiter versuchte, das Mädchen am Fluchtversuch zu hindern, nahm ihn die männliche Begleitung in den Schwitzkasten. Beide Beteiligten stürzten daraufhin zu Boden. Die Unbekannten flüchteten zusammen in Richtung Auwaldsee. Der Sicherheitswachtmitarbeiter wurde leicht verletzt.

Der junge Mann ist ca. 16 Jahre alt, trug ein hellgraues, bedrucktes T-Shirt, eine hellgraue Sweathose und eine weiße Cap.

Die weibliche Begleitung wird ebenfalls auf ca. 16 Jahre alt geschätzt und trug ein weinrotes T-Shirt und eine dunkle Hose. Zeugen, die den Vorfall gesehen haben, sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Immenstadt melden (08323/96100).
(PI Immenstadt)


Tags:
flucht sicherheit zeugen drogen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Klausen in Schwangau ziehen Frau aus Auto - 19-Jährige zeigt Klausengruppe an
Am Abend des 05.12.2019 fand das traditionelle Klausentreiben statt. Gegen 20:00 Uhr hielt eine Gruppe Klausen eine 19-jährige Pkw-Fahrerin mitten auf der ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
Schulkind auf Nachhauseweg in Buchloe geschlagen - Täter beide ungefähr 11 Jahre alt
Am Mittwoch ging ein zehn-jähriger Mittelschüler um 13.10 Uhr nach Hause. Nach Angaben des Jungen wären zwischen der Schule und der VFL-Turnhalle ...
ESV Kaufbeuren vor wichtigen zwei Spielen - Duelle gegen Spitzenduo für den EV Füssen
Der ESV Kaufbeuren bekommt es dieses Wochenende mit der direkten Konkurrenz zu tun. Heute Abend treffen die Joker auf die Lausitzer Füchse, die zwei Punkte mehr als ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Stürmer
Ein Teil von mir
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Twenty One Pilots
Heathens
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum