Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Plakat rund um die Burgermeisterparty von Ralph Eichbauer in Immenstadt
(Bildquelle: Screenshot / JA Immenstadt)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Freitag, 7. Februar 2014

Ralph Eichbauer und Junge Alternative veranstalten Burgermeisterparty

Wie knapp wird die Bürgermeisterwahl in Immenstadt?

Mit einer "Burgermeisterparty" will Ralph Eichbauer, der gemeinsame Bürgermeisterkandidaten von CSU und für die Junge Alternative (JA) in Immenstadt, mit der jüngeren Zielgruppe in Kontakt kommen. Ein Ausbruch aus der sonst üblichen Abarbeitung von Orteilsbesuchen.

Bastel`s Pilsbar in Immenstadt verwandelt sich heute Abend ins absolute Burgerparadies. Hamburger, gegrillte Bratwurst, Glühwein, brennende Feuertöpfe - Auf der Internetseite der Jungen Alternative wird Interessierten ordentlich Appetit gemacht für die Veranstaltung mit dem Bürgermeisterkandidaten Ralph Eichbauer. Der hat bereits ein großes Vorstellungsprogramm hinter sich: Nach der Nominierungsversammlung, zahlreichen Terminen und einer Podiumsdiskussion heißt es auch in den kommenden Wochen bis Mitte März noch Stimmen zu sammeln.

Und das ist auch bitter nötig: Denn so klar, wie sich CSU und Junge Alternative den Vorsprung von Ralph Eichbauer vor dem amtierenden Bürgermeister Armin Schaupp gewünscht hätten, ist dieser offenbar keineswegs. Das von Fili Concept aus Sonthofen eingerichtete Umfrageportal oa-wahl.de sieht Armin Schaupp sogar mit 51 Prozent der Stimmen vorne, Ralph Eichbauer käme demnach auf 49 Prozent. 3.344 Stimmen sind bereits abgegeben worden. Die Ergebnisse der Internetseite sind allerdings keineswegs repräsentativ. Fraglich ist, wieviele Personen bspw. mehrfach abgestimmt haben. Was für das Ergebnis spricht: Die Immenstädter sind bei Gesprächen vor Ort eher gespalten. Ein Kopf-an-Kopf- Rennen ist somit keinesfalls unwahrscheinlich. Daher kommt es tatsächlich am Ende auf jede einzelne Stimme an.

Warum Ralph Eichbauer die "Burgermeisterparty" auf seiner offiziellen Internetseite allerdings verschweigt (z.B. bei den Terminen nicht aufführt) und auch auf seiner Facebookseite nicht erwähnt, darf durchaus hinterfragt werden. Schließlich ist solch eine Veranstaltung doch eine gelungene Alternative zur ansonsten tristen Vorstellungsrunde in sämtlichen Ortsteilen, die alle Bewerber um das Bürgermeisteramt in sämtlichen Orten absolvieren.

Radio AllgäuHIT berichtet am heutigen Freitag in der Stunde von 18 bis 19 Uhr in einer Live-Schaltung direkt von der "Burgermeisterparty" mit Ralph Eichbauer.


Tags:
burgermeisterparty eichbauer kommunalwahl oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Immenstadt: Hund beißt Jogger in den Oberschenkel - Verletzter Mann in ärztlicher Behandlung
Am Sonntagabend joggte ein 55-jähriger Mann von Freibrechts in Richtung Akams. Hierbei wurde er zunächst von einem herrenlosen Hund angebellt. Nachdem der ...
24 Millionen Besucher in der Breitachklamm - Neue Rekordmarke in der tiefsten Schlucht Mitteleuropas
Sechs Nullen stehen hinter der Zahl 24, denn so viele Gäste haben die Breitachklamm seit der Eröffnung 1905 besucht. Der 24.000.000. Besucher dieser tiefsten ...
BürgerBündnis Oberallgäu benötigt noch Unterschriften - Überparteiliche Bürgerbewegung braucht Unterstützung
Das neu gegründete BürgerBündnis Oberallgäu nimmt im März zum ersten Mal an der Wahl zum Kreistag teil. Um zur Wahl zugelassen zu werden, ...
"Nordic Weekend" in Oberstdorf verläuft reibungslos - Großveranstaltung kommt ohne nennenswerte Polizeieinsätze aus
Zum Nordic Weekend in Oberstdorf vom 24. bis 26.01.2020 fanden sich über die drei Veranstaltungstage insgesamt rund 16.000 Zuschauer ein, welche die Wettbewerbe in ...
Mann randaliert vor Kemptener Freizeitbad - Stark alkoholisierter Täter wollte in sein Auto steigen
Samstagnachmittags wurden Angestellte eines Freizeitbades auf eine stärker betrunkene Person aufmerksam, welche sich auf dem dazugehörigen Parkplatz aufhielt, ...
Betrunkener Autofahrer kommt von der Straße ab - Fahrzeug bei Dietmannsried in Grünfläche gelandet
 Am Sonntag frühmorgens ereignete sich auf der Staatsstraße 2377 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Oberallgäuer alleinbeteiligt von ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Back in the USA
 
Tina Naderer
gecrasht
 
The FAIM
Summer Is a Curse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum