Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: Gabriel Gurrola)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 8. Juli 2019

Herdplatte in Immenstadt angelassen

Am Sonntag, gegen 19.35 Uhr, verließ ein 37-Jähriger seine Wohnung in der Straße „Am Graben“. Er vergaß dabei eine Herdplatte die noch auf Stufe vier stand, auszuschalten. Ein auf der Herdplatte befindlicher Wasserkocher geriet dadurch ins Schmelzen, was zu einer erheblichen Rauchentwicklung führte, die durch Nachbarn festgestellt wurde.

Das Gebäude wurde vorsichtshalber geräumt. Durch die Feuerwehr Immenstadt konnte die Ursache der Rauchentwicklung schließlich entfernt werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der entstandene Sachschaden am Wasserkocher und der Herdplatte beläuft sich auf ca. 50 Euro.
(PI Immenstadt)


Tags:
rauch herd feuer einsatz


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Gestört aber GeiL
Wünsch Dir was
 
Shawn Mendes
Stitches
 
OneRepublic
Rescue Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum