Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: )
 
Oberallgäu - Betzigau
Freitag, 31. Mai 2019

Autofahrer übersieht Radler-Gruppe bei Betzigau

Zwei Radler schwer verletzt im Krankenhaus

Am 30.05.2019 kam es in Betzigau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Fahrradfahrern. Gegen 10.20 Uhr fuhr ein 87-jähriger Mann mit seinem Wagen in Betzigau die Duracher Straße ortsauswärts. An der Einmündung zur Umgehungsstraße hielt er zuerst an und fuhr dann los, ohne auf die entgegenkommende Radler-Gruppe, die aus neun Personen bestand, zu achten. Während der erste der auf der vorfahrtberechtigten Straße befindlichen Radler noch nach rechts ausweichen konnte und am Auto vorbeischrammte, krachten die beiden folgenden Radler in die Seite des Wagens.

Die Beiden erlitten trotz Helm schwere Verletzungen und mussten mit Hubschraubern in Krankenhäuser verbracht werden. Der Rest der Rad-Gruppe konnte noch bremsen und somit weitere Stürze vermeiden. Sie kümmerten sich um die kaputten Räder der beiden Verletzten, von denen bei einem die Vordergabel abgerissen, beim anderen komplett verbogen worden war. Der Autofahrer blieb unverletzt.
(VPI Kempten)


Tags:
Unfall Radfahrer Auto Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Überholvorgang auf A 96 führt zu drei Verkehrsunfällen - Drei Verletzte in Krankenhäuser gebracht
Auf der Autobahn 96 in Fahrtrichtung München, Höhe Anschlussstelle Mindelheim, kam es in den frühen Abendstunden zu insgesamt drei Verkehrsunfällen. ...
Unfall mit zahlreichen Fahrzeugen auf der A96 - Mehrere Personen leicht verletzt - Vollsperrung eingerichtet
Heute, 10.12.2019, gegen 18.20 Uhr ereigneten sich auf der Autobahn A96, zwischen Bad Wörishofen und Mindelheim, gleich mehrere Verkehrsunfälle. Insgesamt ...
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
Auszeichnung für "Green Ways to Work" - eza!-Projekt erhält Auszeichnung in Augsburg
Der Förderverein KUMAS – Kompetenzzentrum für Umwelt e.V. zeichnet jedes Jahr drei vorbildliche Projekte aus. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury unter ...
Memmingen: Im Gegenverkehr Spiegel abgefahren - Polizei Memmingen bittet um Zeugen
Aufgrund einer Baustelle fuhr ein Verkehrsteilnehmer am Montagmorgen mit seinem Pkw in der Hühnerbergstraße nicht ganz am rechten Fahrbahnrand. Dies ...
Einbruch in Ettringer Gaststätte - Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt
Bei einem Einbruch in der Nacht von Sonntag auf Montag in eine Gaststätte im Norden Ettringens machte der oder die Täter nur geringe Beute in Form von leeren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Elton John
Made In England
 
Melanie C
Let There Be Love
 
Maroon 5
Memories
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum