Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: )
 
Oberallgäu - Betzigau
Freitag, 31. Mai 2019

Autofahrer übersieht Radler-Gruppe bei Betzigau

Zwei Radler schwer verletzt im Krankenhaus

Am 30.05.2019 kam es in Betzigau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Fahrradfahrern. Gegen 10.20 Uhr fuhr ein 87-jähriger Mann mit seinem Wagen in Betzigau die Duracher Straße ortsauswärts. An der Einmündung zur Umgehungsstraße hielt er zuerst an und fuhr dann los, ohne auf die entgegenkommende Radler-Gruppe, die aus neun Personen bestand, zu achten. Während der erste der auf der vorfahrtberechtigten Straße befindlichen Radler noch nach rechts ausweichen konnte und am Auto vorbeischrammte, krachten die beiden folgenden Radler in die Seite des Wagens.

Die Beiden erlitten trotz Helm schwere Verletzungen und mussten mit Hubschraubern in Krankenhäuser verbracht werden. Der Rest der Rad-Gruppe konnte noch bremsen und somit weitere Stürze vermeiden. Sie kümmerten sich um die kaputten Räder der beiden Verletzten, von denen bei einem die Vordergabel abgerissen, beim anderen komplett verbogen worden war. Der Autofahrer blieb unverletzt.
(VPI Kempten)


Tags:
Unfall Radfahrer Auto Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tödlicher Verkehrsunfall in Marktoberdorf - Autofahrer hatte Fußgängerin übersehen und erfasst
Am Sonntagabend gegen 19 Uhr kam es in der Moosstraße zu einem tödlichen Verkehrsunfall im Marktoberdorf. Eine 75-jährige Frau schob ihr Fahrrad auf der ...
Tödlicher Absturz an Klettersteig in den Allgäuer Alpen - 58-Jähriger stürzt rund 150 Meter in die Tiefe
Am Sonntagmittag stürzte ein 58-jähriger Bergwanderer aus Baden-Württemberg am Zweiländer-Klettersteig Kanzelwand in den Allgäuer Alpen ...
Feldstadel bei Lachen brennt vollständig nieder - 100.000 Euro Schaden vermutet
Aus noch unbekannter Ursache kam es in den frühen Morgenstunden auf einer landwirtschaftlichen Grünfläche bei Lachen im Unterallgäu zu einem Brand ...
Polizei Sonthofen verabschiedet Leiter Armin Hölzler - Sven Hornfischer übernimmt ab Oktober die Inspektionsleitung
Der Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wurde am Montag, 16.09.2019 vom Polizeipräsident Werner Strößner in den Ruhestand verabschiedet. Vier Jahre ...
Mann schlägt Kemptner Verkäufer ins Gesicht - Stark alkoholisierter wird festgenommen
Am frühen Donnerstagnachmittag kam es in einem Getränkemarkt im Weidacher Weg in Kempten zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Verkäufer und einem 35 ...
33-Jähriger aus Hörmannshofen von Hund gebissen - Hund ohne Besitzer unterwegs
Ein 33-Jähriger führte im Wald bei der Geltnachbrücke seine beiden Hunde aus. Dort ist er von einem anderen großen braunen Hund mit kurzem Fell ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
One Direction
Perfect
 
The Calling
Wherever You Will Go
 
Glasperlenspiel
Geiles Leben
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum