Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Unfall (Symbolbild)
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Betzigau
Samstag, 9. März 2019

Auffahrunfall durch Überholmanöver verursacht auf B12

Täter fuhr weiter - Polizei sucht nach Hinweisen

Am 08.03.2019, gegen 21.40 Uhr, ereignete sich auf der B12 ein Verkehrsunfall.

Dabei befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer die B12 von München kommend in Richtung Kempten. Zwei weitere Fahrzeuge befuhren die B12 in Richtung München. Das, aus Richtung München kommende Fahrzeug, hatte zum Überholen eines Lkw ausgeschert. Dabei fuhr dieser frontal auf die beiden entgegen kommenden Fahrzeuge zu. Nachdem der unbekannte Fahrzeugführer seinen Überholvorgang nicht abgebrochen hatte, war das vorausfahrende Fahrzeug in Richtung München, gezwungen eine Vollbremsung zu tätigen. Das weitere Fahrzeug welches ebenfalls in Richtung München fuhr, konnte einen Zusammenstoß zwischen dem vorausfahrenden Auto nicht mehr verhindern und fuhr auf. Durch das rücksichtslose Überholen wurden beide Fahrzeugführer gefährdet und geschädigt. Das überholende Fahrzeug fuhr in Richtung Kempten weiter, ohne anzuhalten und sich um die verletzten Personen sowie entstandenen Sachschäden zu kümmern. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt und in das hiesige Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 8500,00 Euro. Auf der B12 kam es für ca. eine Stunde zu Behinderungen. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr. (0831) 9909-2050 entgegen (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

 

 


Tags:
Polizei Unfall Flucht Krankenhaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall an Schule in Kempten-Leubas - Fußmatte verhängt sich beim Anfahren an Gaspedal
Heute Mittag gegen 13.05 Uhr wollte ein 64-Jähriger seine drei Enkel im Alter von 6, 12 und 14 Jahre mit dem Pkw von der Grundschule in Leubas im Feldweg abholen. ...
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
Unfallflucht an Parkplatz bei Memmingen - 37-Jährigen erwartet nun eine Strafanzeige
Am frühen Sonntagmorgen ereignete sich auf der A 7 im Bereich des Parkplatzes Badhauser Wald bei Memmingen ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer war aus noch ...
19-Jähriger betrinkt sich wegen Liebeskummer - Mann beschädigt Eingangstüre und Rettungsdienst
Am Sonntagabend kam es zu einem Rettungsdienst- und Polizeieinsatz in Markt Wald. Ein 19-Jähriger aus Liebeskummer auf dem Weihnachtsmarkt zu viel Glühwein ...
Mann mit 2,0 Promille in Lindau unterwegs - 63-Jähriger muss Führerschein abgeben
Am Montagmorgen gegen 00:20 Uhr wurde ein 63-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein ...
Kaufbeurer Polizei ermittelt gegen Fake-Account - Unbekannter Täter postet Bilder von 19-Jähriger auf Instagram
Das Instagram-Profil einer 19-Jährigen wurde durch einen bislang unbekannten Täter „missbraucht“. Der Täter verwendete die eingestellten Fotos ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Daniel Powter
Bad Day
 
Eros Ramazzotti
Siamo
 
Nonono
Pumpin Blood
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum