Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hubschrauber der Polizei (Symbolbild)
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Oberallgäu - Bad Hindelang
Sonntag, 2. August 2015

Bad Hindelang: Kletterer verletzt sich lebensgefährlich

Bei einer Klettertour im Klettergarten "Weiher" stürzte ein 53-jähriger Mann ab und verletzte sich dabei lebensgefährlich.

Die drei Kletterer kletterten eine Tour mit dem Schwierigkeitsgrad 7+. Der Verunglückte stürzte im Vorstieg kurz bevor er das Seil in die 3. Expresse einhängen wollte. Somit konnte beim Sturz das Seil keine Sicherungsfunktion übernehmen u. der Kletterer stürzte aus ca. 7 m Höhe auf den felsigen Untergrund. Seine beiden Begleiter versorgten ihn und alarmierten die Bergwacht. Im Einsatz waren 6 Mann der Bergwacht Bad Hindelang, ein Rettungshubschrauber aus Österreich und zwei Polizeibeamte der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Kempten. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten der AEG kein Fremdverschulden bezüglich der Sicherung durch die beiden Bergkameraden feststellen.

Der Verletzte wurde mit schweren Kopfverletzungen in das Krankenhaus eingeliefert.
(Einsatzzentrale PP Schwaben Süd/West)


Tags:
klettergarten unfall sturz allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
 
Marlon Roudette
New Age
 
Sido & Monchi
Leben vor dem Tod
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum