Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Memmingen
Sonntag, 12. Januar 2020

Zu- und Abgänge beim FC Memmingen

Offensive Neuzugänge - Skrijeli verlässt den FCM

Vor dem Trainingsstart am 20. Januar vermeldet Fußball-Regionalligist zwei Winter-Neuzugänge. Beide sind 22 Jahre alt und offensiv ausgerichtet: Oktay Leyla war zuletzt vereinslos, vom Liga-Konkurrenten FC Augsburg II kommt Marcel Leib. Mit Ensar Skrijeli vermeldet der FCM auch einen Abgang. Fieberhaft läuft die Suche nach einem weiteren Torhüter.

Oktay Leyla gehörte in der Saison 2017/18 zum Stamm beim Regionalligisten FV Illertissen. Im Sommer 2018 warf ihn eine schwere Verletzung in einem Testspiel lange zurück. Weitere Stationen des Deutsch-Türken aus Vogt (bei Wangen) waren der 1. FC Nürnberg II und der 1. FC Heidenheim (Junioren-Bundesliga). Aktuell absolviert Leyla eine Ausbildung bei einem Memminger Elektronikunternehmen.

Marcel Leib wurde beim FC Augsburg sowie in der A- und B-Jugend beim FC Bayern München ausgebildet, spielte hier in den Junioren-Bundesligen. Nach dem Wechsel in den Seniorenbereich schlug er beim Bayernligisten TSV Schwabmünchen in der Bayernliga-Saison 2017/18 voll ein und erzielte 13 Tore. Daraufhin zog es den Bobinger zum FC Augsburg II, wo er sich in dieser Runde nicht durchsetzen konnte und sein Glück nun in Memmingen versuchen will.

Beide Neuverpflichtungen sind nach der vollzogenen Trainerrochade mit Esad Kahric und Candy Decker ein weiteres Zeichen, dass der FCM den Radius wieder enger fassen will, woher die Spieler kommen. Der Vertrag mit dem 20-jährigen Münchner Skrijelj (vier Tore bei 18 Regionalliga-Einsätzen) wurde im Gegenzug aufgelöst. Der neue Verein ist noch nicht bekannt. Von einem weiteren Spieler steht die Trennung zudem bevor, kündigt der neue sportliche Leiter Thomas Reinhardt an. Weitere personelle Veränderungen sowohl bei Zu- und Abgängen sind nicht ausgeschlossen.

Die aktuellen Planungen haben neben sportlichen Gründen auch finanzielle Aspekte. Im Sommer hatte sich der Verein bei der Kader-Zusammenstellung schon nach der Decke gestreckt. Der freigestellte Trainer Uwe Wegmann steht bis Sommer noch auf der Gehaltsliste. Dennoch soll unbedingt noch ein weiterer Torhüter nach November-Schnellschuss Mustafa Özhitay her, weil die bisherigen Stammbesetzungen Martin Gruber (verletzt) und Felix Thiel (beruflich in Schweden) dem Tabellenvorletzten im Frühjahr nicht zur Verfügung stehen.

Reinhardt ist, wie berichtet, bis Saisonende noch in Doppelfunktion als sportlicher Leiter in Memmingen und Trainer des Bezirksligisten TSV Ottobeuren tätig. Die Ottobeurer sind indes nach einem Nachfolger fündig geworden: Karl-Heinz Schabel wird im Sommer übernehmen.

 


Tags:
Fußball Neuzugang Abgang Planung Winterpause



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen verlängert mit Trainer Waßmiller - 49-Jähriger bleibt bis Ende der Saison 2021/2022
Es war die große Nachricht vor Beginn des Spiels. Sergej Waßmiller verlängert sein Engagement beim ECDC. Der 49-Jährige Erfolgstrainer einigte sich ...
Topspiel für Memminger Indians in Deggendorf - Verein hinterlegt außerdem Bürgschaft für DEL2
Am Sonntagabend geht es für die Memminger Indians zum DEL2-Absteiger nach Deggendorf. Der DSC gilt, auch aufgrund starker Einzelspieler, als Top-Favorit um den ...
Stadt Memmingen tendiert zu Klinikneubau - Weitere Entscheidung soll in der ersten Jahreshälfte fallen
Der Grundtenor im Plenum des Stadtrats war deutlich: Ein Neubau des Klinikums Memmingen würde erhebliche Vorteile gegenüber einer langjährigen ...
Große Resonanz bei erster Memminger Themenwerkstatt - Angeregte Diskussion über neues Bahnhofsareal
Einen kompletten Neuanfang in der Planung, erwartete sich Oberbürgermeister Manfred Schilder von der ersten Themenwerkstatt zum Neuen Bahnhofsareal in der ...
Sturm Sabine erreicht das Allgäu - Alle Meldungen hier im LIVE-Ticker
17:58 Uhr | Auch am Dienstag kein Zugverkehr in Teilen des Allgäus Am Dienstag wird es auf den Bahnstrecken Oberstdorf-Immenstadt, Lindau-Kempten, ...
Test vergeigt: FC Memmingen verliert 0:6 gegen Ulm - Trainer Kahric hat noch viel Arbeit vor sich
Bayern-Regionalligist FC Memmingen hat sein zweites Testspiel beim Südwest-Regionalligisten SSV Ulm 1846 deutlich mit 0:6 (0:2) verloren. FCM-Trainer Esad Kahric ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
 
Twenty One Pilots
Stressed Out
 
YouNotUs & Kelvin Jones
Seventeen
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum