Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild Küchenmesser
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Dienstag, 9. April 2019

Versuchtes Tötungsdelikt in Memmingen

Täter greift seinen Gegner mit Messer an

Am Sonntag kam es in der Memminger Innenstadt am frühen Abend zwischen einem afghanischen und einem syrischen Staatsangehörigen zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung.


Kurze Zeit später trafen beide Kontrahenten im Bahnhofsbereich erneut aufeinander. Dabei versuchte einer der beiden mittels eines mitgeführten Küchenmessers auf seinen Gegner einzustechen, was jedoch misslang, so dass es zu keinen Verletzungen kam. Herbeieilenden Passanten gelang es letztlich, den Angreifer zu überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Das Messer konnte durch die Beamten sichergestellt werden.

Der 23-Jährige wurde vorläufig festgenommen und wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen am heutigen Montag der Haftrichterin am Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Diese erließ Haftbefehl gegen den Mann, der im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert wurde.
Der Hintergrund der Auseinandersetzung ist derzeit noch unklar, die Kriminalpolizei Memmingen führt Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdelikts.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Memmingen unter der Rufnummer 08331/100-0 in Verbindung zu setzen. (KPI Memmingen)


Tags:
Streit Messer Angriff Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kleinflugzeug überschlägt sich in Durach - Pilot bei Unfall auf der Start- und Landebahn leicht verletzt
Flugunfall am Mittwochabend in Durach im Allgäu. Auf der Start- und Landebahn des Flugplatzes im Landkreis Oberallgäu hat sich ein Kleinflugzeug ...
76-jährige entwendet 30 Pflastersteine in Türkheim - Polizei kann Frau mit Beute nach kurzer Suche sicherstellen
 Am Dienstagabend, 16.07.2019, wurde eine 76-jährige Frau von Anwohnern dabei beobachtet, wie sie 30 Pflastersteine von einer Baustelle entwendete. Die Steine ...
Streit um Parkplatz eskaliert - Körperverletzung nach Streitigkeiten um Parkplatz
Bei einem Streit um einen Parkplatz sei es gestern, am 16.07.2019, gegen 13.00 Uhr in der Rolandstraße in Kempten zu einer tätlichen Auseinandersetzung ...
Trunkenheit im Verkehr endet mit Anzeige - Zeugen rufen Polizei wegen alkoholisiertem Rollerfahrer
Gestern, am 16.07.2019, fuhr ein 65-jähriger Mann mit seinem Leichtkraftrad am frühen Nachmittag zu einem Getränkemarkt in Waltenhofen. Da er beim Einkauf ...
Gartenzaun in Kaufbeuren von Unbekanntem beschädigt - Sachschaden über 5.000 Euro
Am Montagnacht wurde um 23:10 Uhr ein Gartenzaun im Filserweg beschädigt. Ein derzeit unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr die Straße in unbekannter ...
Sachbeschädigung an Motorrad - Täter hinterlässt falsche Telefonnummer
Am Dienstag, in der Zeit von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, stellte ein 68-Jähriger sein Motorrad im Fischerweg am rechten Fahrbahnrand ab. Als er zu seinem Motorrad ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
The Lazy Song
 
Hecht
Kawasaki
 
Madness
Our House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum