Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Freitag, 31. Mai 2019

Verkehrsunfall mit Reisebus auf A96 bei Memmingen

Autofahrer missachtet vorfahrtsberechtigten Reisebus

Am gestrigen Feiertag, 30.05.2019, gegen 13.35 Uhr, kam es am Autobahnkreuz Memmingen, auf der Überleitung von der A 96 zur A 7 Richtung Ulm zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Reisebus und einem Auto. Der 28-jährige Fahrzeuglenker kam aus Richtung München und missachtete beim Einfädeln auf die bevorrechtigte Überleitungsspur aus Richtung Lindau, den dort fahrenden voll besetzten Reisebus, der sich auf der Rückfahrt von Italien befand. Der 55-jährige Busfahrer konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr verhindern.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 8.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe am Reisebus wurde auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Der Bus war aber noch fahrbereit und konnte seine Rückfahrt fortsetzen. Der 28-jährige Unfallverursacher muss nun mit einem Bußgeld rechnen.
(APS Memmingen) 


Tags:
Unfall Reisebus A96 Vorfahrt


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Anastacia
Welcome To My Truth
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Sia
Chandelier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum