Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Beim Austausch über Verkehr und Kultur
(Bildquelle: Manuela Frieß/Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Dienstag, 21. Mai 2019

Verkehrsexperte zu Gast im Memminger Rathaus

Bürgermeister Schilder sprach mit Martin Rivoir

Der SPD-Fraktionsvorsitzende im Baden-Württembergischen Landtag, Martin Rivoir, kam auf Einladung von Europa Politiker Francesco Abate nach Memmingen. „Ich freue mich sehr einen so prominenten Vertreter der Politik aus unserem benachbarten Bundesland hier begrüßen zu dürfen“, empfing Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger Rivoir.

Mit der Regio-S-Bahn entlang der Iller kennt sich der Verkehrsexperte des Baden-Württembergischen Landtags sehr gut aus. Weshalb er auch mit der Bahn angereist war und die geplanten Haltepunkte dabei nochmal in Augenschein nehmen konnte. Übrigens plädiert Martin Rivoir für einen anderen Namen des Konzepts: „Schwaben-S-Bahn würde mir eigentlich viel besser gefallen, damit sich die Bürger aus der Region damit auch identifizieren können“, begründet der Politiker seinen Vorschlag. Bürgermeister Steiger pflichtete ihm bei. Er persönlich hoffe auch auf einen guten Takt der öffentlichen Verkehrsmittel, dies könne schließlich ein Beispiel für eine gelungene grenzüberschreitende Aktion werden.

Aber nicht nur die Bahnverbindungen von Ulm und nach Ulm waren Thema beim Gespräch im Memminger Rathaus, ein weiteres war die Kulturarbeit. Schließlich ist Martin Rivoir einer der Mitinitiatoren des „Ulmer Zelts“ und auch in seiner Fraktion für die Kultur zuständig.


Tags:
Landtagsabgeordneter Rathaus Martin Rivoir Baden Württemberg



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kemptener Einkaufsnacht am ersten Adventssamstag - Vielfältiges Programm und Highlights bis 23 Uhr
Auch in diesem Jahr lässt es sich am ersten Adventssamstag wieder in besonderer Atmosphäre bis spät in die Nacht ausgiebig bummeln, die ersten ...
Kaufbeuren: Auszeichnungen für unfallfreies Fahren - Insgesamt neun Personen erhalten Urkunde im Rathaus
Im Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses zeichnete die Kreisverkehrswacht Kaufbeuren und Umgebung e.V. insgesamt neun Bürgerinnen und Bürger für ...
Spendenübergabe in Babenhausener Rathaus - Unterstützung für die Nachbarschaftshilfen im Unterallgäu
2013 wurde in Babenhausen die Idee für eine besondere Art der Nachbarschaftshilfe ins Leben gerufen: Unterstützt werden ältere Menschen, die im Alltag ...
Multivisionsvortrag "Steinzeit" in Sonthofen - Vorverkauf für die Veranstaltung mit Thomas Huber läuft
Anlässlich des Internationalen Tags der Berge zeigt dieses Jahr der ältere Teil der Huberbuam Thomas Huber am Mittwoch, 11. Dezember, um 20 Uhr seinen ...
Flucht nach Auffahrunfall in Kaufbeuren - Polizei Kaufbeuren sucht nach Hinweisen
Am Montag gegen 20:00 Uhr befuhr eine 27-Jährige mit ihrem Pkw Opel die Straße „Am Graben“ in Richtung Spittelmühle. Die Fahrerin musste an ...
Vier Kommunalpolitiker im Unterallgäu geehrt - Landrat Weirather überreicht Auszeichnungen im Landratsamt
Für ihr langjähriges Engagement hat Innenminister Joachim Herrmann vier Kommunalpolitikern aus dem Unterallgäu die kommunale Verdienstmedaille ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
Trying Not To Love You
 
Impala Ray
Stay
 
Clean Bandit feat. Sean-Paul & Anne-Marie
Rockabye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum