Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Montag, 10. Dezember 2018
Unfall mit fünf Fahrzeugen auf A96 bei Memmingen
Ein Leichtverletzter und 45.000 Euro Schaden

Auf der A96 bei Memmingen hat sich am Morgen ein Unfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ereignet. Glück im Unglück: Nur eine Person wurde verletzt. Der Sachschaden beträgt 45.000 Euro. Es kam sehr lange zu Behinderungen.

Am Morgen musste ein 29-Jähriger seinen Pkw verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen, als er bei Memmingen auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs war. Während der direkt dahinter befindliche Pkw-Fahrer die Gefahrensituation erkannte und sein Fahrzeug rechtzeitig bis zum Stillstand abbremste, leitete eine 18-Jährige das Bremsmanöver zu spät ein und fuhr auf diesen auf.

Ein weiterer, herannahender Pkw konnte durch eine Vollbremsung einen erneuten Zusammenstoß vermeiden. Sekunden später krachte es jedoch erneut, als ein weiterer Pkw, besetzt mit einem 54-Jährigen, ein Auffahren nicht verhindern konnte. Dieser schob das vor ihm befindliche Fahrzeug auf den Pkw der 18-Jährigen.

Alle beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 45.000 Euro. Ein Unfallbeteiligter wurde durch einen ausgelösten Airbag leicht verletzt. Mit Unterstützung der Feuerwehr Memmingen wurde der Verkehr über den Seitenstreifen geleitet. (APS Memmingen)


Tags:
unfall a96 polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrer in Kempten stürzt und ist bewusstlos - Wegen starker Alkoholisierung dachte er ein Auto hätte ihn erfasst
Heute Nacht gegen 01:00 Uhr wurde der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Fahrradunfall in der Scheggstraße mitgeteilt. Wie der Einsatzzentrale mitgeteilt wurde, ...
Verkehrsunfälle in Lindau mit ca. 1.200 Euro Schaden - A96 musste für die Abschleppungen gesperrt werden
Zwei sehr ähnliche Unfälle mußte die Polizei Lindau in der Nacht von gestern auf heute der Autobahn 96 zwischen Lindau und Sigmarszell ...
Mutter verhindert Trunkenheitsfahrt in Pfronten - Mann trinkt Schnapsflasche und will dann los fahren
Eine Aufmerksame Mutter konnte am Freitagabend wahrnehmen wie ein 53-jähriger sich eine kleine Schnapsflasche einverleibte und im Begriff war mit seinem ...
Notruf endet in Bad Wörishofen im Beauty-Salon - Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr suchen nach Seniorin
Ein Hausnotruf alarmierte gestern Vormittag die Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr. Der Notruf kam aus einer Wohnung einer Seniorin, von der man annahm, dass sie ...
Starke Rauchentwicklung in Ottacker bei Sulzberg - Vermutlich technischer Defekt an Sicherungskasten
Kurz nach 12.30 Uhr fiel heute Bewohnern eines Mehrfamilienhauses in Ottacker bei Sulzberg im Oberallgäu eine starke Rauchentwicklung im Treppenhaus auf. Nach der ...
Sexuelle Belästigung in Memmingen: Täter festgenommen? - 22-Jähriger Tatverdächtiger schweigt zu Vorwürfen
Wie bereits berichtet, wurden in den Morgenstunden des Samstags (05.01.2019) im Bereich der Raben- und der Schwesternstraße in Memmingen nacheinander mehrere ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Coldplay
Up&Up
 
Mark Forster
Einmal
 
Westernhagen
Weil Ich Dich Liebe
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum