Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Chemie-Symbolfoto
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Montag, 24. Juni 2019

Rauchentwicklung in Chemiefabrik in Memmingen

Großräumige Sperrung und Zugverkehr unterbrochen

Am Sonntagabend wurde eine orangefarbene Rauchentwicklung bei einem chemieverarbeitenden Betrieb in der Oberbrühlstraße in Memmingen mitgeteilt. Ursächlich hierfür war ein mit ätzender Flüssigkeit gefüllter Kunststoffbehälter. Dieser blähte sich aufgrund der Sonneneinstrahlung und der dadurch entstandene Hitze auf und platzte. Das Gelände musste großräumig abgesperrt und der Zugverkehr in Richtung Kempten für eine knappe dreiviertel Stunde unterbrochen werden. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr Memmingen und der Rettungsdienst waren mit etwa 30 Einsatzkräften vor Ort. Die betroffenen Behälter wurden gekühlt und umgelagert.

Weitere Ermittlungen hat der Gefahrguttrupp der Autobahnpolizei Memmingen übernommen. (PI Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
chemiefabrik rauchentwicklung allgäu feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Auf dem Herd vergessener Topf führt zu Polizeieinsatz - 43-Jähriger durch Musik abgelenkt
Am Sonntag, gegen 17.20 Uhr, wurde die Polizei Immenstadt über eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung informiert. Bei Eintreffen der Polizeistreife standen bereits ...
Polizisten retten Betrunkenen aus verrauchter Wohnung - Mann (54) beleidigt Kaufbeurer Beamte nach der Rettung
Gegen 03:00 Uhr des 19.07.2019 hörte ein Anwohner einen ausgelösten Rauchmelder in der Beethovenstraße. Eine hinzugerufene Streifenbesatzung der PI ...
Schwimmer (76) am Elbsee bei Aitrang vermisst - Rettungskräfte mit Hunden und Hubschraubern im Einsatz
Seit dem späten Donnerstagabend wird ein 76-jähriger Mann vermisst, welcher am Elbsee beim Schwimmen war. Nach Alarmierung wurde mit einem Großaufgebot ...
Großeinsatz nach Gefahrguteinsatz in Kempten - Bitte Fenster und Türen geschlossen halten
Zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr (60 Mann), den Rettungsdienst (30 Mann) und die Kemptener Polizeidienststellen (14 Mann) kam es am Freitagvormittag ...
Brennendes Wohnmobil bei Autobahnkreuz Memmingen - Brand gelöscht - Wohnmobil komplett ausgebrannt
Am Donnerstag, kurz nach 12 Uhr war ein Ehepaar mit seinem Wohnmobil von der A96 kommend auf die A 7 in Richtung Norden unterwegs, als sie im Fahrzeuginneren Brandgeruch ...
Kellerbrand in Marktoberdorfer Mehrfamilienhaus - Brandursache wohl ein defektes Ladegerät
Bei dem Objekt handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus mit 6 Bewohnern. Die Feuerwehr Marktoberdorf war mit ca. 30 Mann und 4 Fahrzeugen vor Ort. Zwei Rettungswägen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
a-ha
Take On Me
 
Left Boy
Kid
 
Alvaro Soler
La Libertad
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum