Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Samstag, 28. November 2020

Messerangriff in Memminger Obdachlosenunterkunft

Am Freitagabend kam es in einer Memminger Obdachlosenunterkunft zu einer Streitigkeit zwischen zwei Männern, wobei einer ein Messer zog. Mit diesem stach er seinem Gegenüber zwei Mal in den Rücken. Sein Kontrahent schlug ihm vermutlich in diesem Zusammenhang ebenfalls ins Gesicht. Der Mann verschwand mit dem Messer daraufhin in seinem Zimmer. Mehrere alarmierte Streifen sowie der Rettungsdienst fuhren an. Beide Beschuldigten konnten anschließend angetroffen werden.

Der mit Schnittwunden verletzte Mann wurde ins Klinikum Memmingen verbracht. Sein Kontrahent wurde festgenommen und zur Polizeiinspektion Memmingen verbracht. Beide erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung. (PI Memmingen)


Tags:
Messer Körperverletzung Obdachlos Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Janieck & Senex
Narcotic
 
Ralf Felle
Wo führt das hin
 
Sarah Connor
Vincent
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum