Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen - Memmingerberg
Samstag, 14. Oktober 2017

Streit über Drogengeschäfte in Gemeinschaftsunterkunft

Beschuldigter und Geschädigter in Memmingerberg festgenommen

Gestern Nacht gegen 3 Uhr nachts entbrannte in einer Gemeinschaftsunterkunft in Memmingerberg ein Streit über Drogengeschäfte.

Als der 31-Jährige zu seinem Zimmer ging, folgte ihm der 17-Jährige und schlug ihm mit einer Bierflasche auf den Kopf. Aufgrund des Lärmpegels begab sich der Sicherheitsdienst in den Ersten Stock und traf dort auf die beiden Kontrahenten. Sie konnten zunächst die Situation einfrieren und die Polizei verständigen. Als die Beamten eintrafen mussten sie zunächst den 17-Jährigen fesseln, da dieser erneut versuchte auf den Geschädigten loszugehen. Aber auch der Geschädigte musste anschließend gefesselt werden, da er aufgrund seiner Alkoholisierung derart aggressiv war, dass er nicht vom Rettungsdienst behandelt werden konnte. Da sich beide Personen nicht beruhigen ließen, mussten sie in Gewahrsam genommen werden. (PI Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
drogen gemeinschaftsunterkunft streit allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wechselseitige gefährliche Körperverletzung in Türkheim - Gegen beide Männer läuft nun ein Strafverfahren
Am Montagabend ereignete sich in der Kirchenstraße ein handfester Streit zwischen zwei Männern. Dabei schlug ein 24-Jähriger seinem 19-jährigen ...
Zwei Fahrten unter Drogeneinfluss in Immenstadt - Täter müssen beide zur Blutentnahme antreten
Am Samstag, gegen 16 Uhr, wurde zunächst ein 46-Jähriger in der Missener Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es ergaben sich Anhaltspunkte ...
Kontrolle am Grenztunnel bei Füssen - Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs
Für einen 27-jährigen Niederländer endete die Fahrt mit dem Pkw in der Nacht von Samstag auf Sonntag vorerst an der Kontrollstelle am Grenztunnel der A7. ...
Bad Wörishofen: Körperliche Auseinandersetzung in Firma - Zwei Männer verletzt ins Krankenhaus gebracht
Samstagnacht kam es im Aufenthaltsraum einer Firma in der Jakob-Müller-Straße zu einer Streitigkeit. In dessen Verlauf wurden zwei Personen leicht verletzt. ...
Sprengung von Weltkriegsmunition in Leutkirch - Kontrollierte Sprengung soll am Mittwoch den 11.12. stattfinden
Bei Kampfmittelräumungen in der Nähe von Friesenhofen wurden Munitionsreste gefunden, die kontrolliert gesprengt werden sollen. Die Sprengarbeiten sollen dabei ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Frank Popp Ensemble
Hip Teens Don´t Wear Blue Jeans
 
The FAIM
Fire
 
Herbert Grönemeyer
Bist du da
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum