Moderator: DJ Tim Austin
mit DJ Tim Austin
 
 
Memmingen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 17. Februar 2014

Memminger dürfen über Zehntstadel abstimmen

Initiatoren sammeln erfolgreich Unterschriften

"Nun haben die Bürger das letzte Wort, ob mindestens 3,5 Millionen Euro in den Steinheimer Zehntstadel fließen sollen", kommentiert Thomas Mirtsch, neben Harald Miller und Thomas Mayer Initiator des Bürgerbegehrens die erfolgreiche Unterschriftensammlung. Mit tatkräftiger Mithilfe der Memminger Bevölkerung ist es dem Trio gelungen, in drei Wochen über 2.200 Unterschriften zu sammeln.

Damit ist die notwendige Grenze für ein Bürgerbegehren erstmals klar übersprungen. Noch läuft die Sammlung jedoch und die Initiatoren sind optimistisch, durch den Rücklauf der zahlreich kursierenden Unterschriftenbögen die - auch durch ungültig eingereichte Stimmen notwendige - 2.500er Marke zu knacken. Zum Eintragen besteht am Samstag bis 12 Uhr bei den Eintragungsorten sowie beim letzten Infostand am Schrannenplatz noch die Möglichkeit.

"Die erfolgreiche Unterschriftensammlung ist ein Ausrufezeichen an den Stadtrat! Wir haben erfolgreich die Finger in die Wunde gelegt und waren mit dem Wunsch nach einer basisdemokratischen Abstimmung nah am Bürger", so Mirtsch. Ein großer Anteil der Bevölkerung, so habe sich beim Unterschriftensammeln gezeigt, stehe dem Projekt Dorfgemeinschaftshaus im Zehnstadel sehr skeptisch gegenüber und wolle anstelle des Stadtrates selbst über das Projekt entscheiden. Erstaunlich viele Unterschriften und Zuspruch habe er aus Steinheim erhalten, so Mirtsch.

Andere Prioritäten setzen
"Wir meinen weiterhin, dass diese Summe für einen baufälligen Bauernhof ohne großen geschichtlichen Wert klar zu hinterfragen ist", so Mirtsch. Für andere Vereine fehlten weit niedrigere Summen. Auch gebe es einen Renovierungsstau bei schon vorhandenen öffentlichen Gebäuden, zum Beispiel der Edith-Stein-Schule. "Der Stadtrat scheint nicht gut beraten, ein weiteres öffentliches Gebäude in Steinheim zu schaffen, ohne dabei die Defizite im Kindergarten richtig zu beheben", so die Meinung der Initiatoren. Am besten sei es deshalb den Bürgerinnen und Bürgern mit der Europawahl die Entscheidung zu überlassen. Die Initiatoren wollen die Unterschriften demnächst an die Stadtverwaltung übergeben. Diese wird sie auf ihre Gültigkeit prüfen und damit über die Zulässigkeit des Bürgerentscheids entscheiden.


Tags:
zehntstadel steinheim unterschriften aktion



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Viele Chancen, späte Tore: Indians besiegen Weiden - Memminger gewinnen neuntes Heimspiel in Folge
Der ECDC Memmingen hat auch sein neuntes Heimspiel in Folge gewinnen können und bleibt damit Tabellenführer der Oberliga-Süd. Gegen den EV Weiden mussten ...
Mann (43) liefert sich Verfolgungsjagd unter Drogen - Buchloer Polizei schnappt Täter
Ein offensichtlich unter Einfluss von Medikamenten oder Drogen stehender 43-jähriger Pkw-Fahrer überfuhr am gestrigen Abend geradewegs die Insel eines ...
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
Alexander Hold freut sich über Bauzuschüsse fürs Allgäu - Bayerische Landesstiftung beschließt diverse Objekte zu unterstützen
Insgesamt 802.000.-€ wurden als Zuschüsse der Bayerischen Landesstiftung für diverse Objekte in den Landkreisen Oberallgäu und Lindau beschlossen. So ...
Mehr Tempo 30 Zonen in Memmingen - Verkehrsbeirat über neue Maßnahmen in der Stadt
Der Verkehrsbeirat behandelte bei seiner letzten Sitzung Themen wie die Durchfahrtsbeschränkung für Lkw über 3,5 Tonnen im Ortsbereich Steinheim und neuer ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Fantastischen Vier
MfG
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Laith Al-Deen
Bilder Von Dir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum