Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Flughafen Memmingen
(Bildquelle: Marina Siladji Flughafen Memmingen GmbH)
 
Memmingen
Samstag, 3. November 2018

Memminger Airport startet in Herbst-Offensive

Mit Erfolg sieben Premieren gestartet

Eine Premiere folgte der Nächsten. Mit sieben Erstflügen in drei Tagen ist der Flughafen Memmingen erfolgreich in die Wintersaison gestartet:

Insgesamt umfasst die Herbst-Offensive acht neue attraktive Ziele. Der Auftakt geschah am frühen Morgen. Denn als erste Premiere startete der neue Flug nach Tel Aviv, der umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen erfordert, am vergangenen Montagmorgen um 6.05 Uhr.

Zwei Mal pro Woche – am Montag und am Freitag – geht es nun mit Ryanair nach Israel. Wenige Stunden später erfolgte der Erstflug ins italienische Brindisi, das nun ebenfalls am Montag und am Freitag angeflogen wird.

Zwei Mal wöchentlich geht es jetzt auch nach Banja Luka im Norden von Bosnien und Herzegowina und in die schottische Hauptstadt Edinburgh. Wieder erfolgreich auf dem Flugplan erscheint Marrakesch, das seit dem heutigen Mittwoch ebenso zwei Mal pro Woche angesteuert wird wie Lemberg in der Ukraine.

Als siebtes neues Ziel eröffnete Wizz Air die Verbindung nach Pristina im Kosovo. Premiere Nummer acht erfolgt dann am 15. Dezember, wenn Wizz Air die neue Strecke nach Chişinău, die Hauptstadt Moldawiens, eröffnet und sie dann jeweils am Dienstag und am Samstag bedient.

„Mit diesem Mix haben wir heuer den wohl vielfältigsten Winterflugplan seit Bestehen unseres Flughafens“, erklärt dessen Vertriebsleiter Marcel Schütz. Insgesamt sind es 36 Ziele in Europa, Asien und Nordafrika, die ab Memmingen in den nächsten Monaten nonstop erreichbar sind.(pm)

 


Tags:
Flughafen Hebst-Offensive Premieren Erstflüge



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Neues Flugziel am AllgäuAirport: Armenien - Ab März Flüge nach Gyumri möglich
Der Flughafen Memmingen macht seinem Ruf als Osteuropa-Experte erneut alle Ehre. Ab Ende März 2020 kommt ein neues Ziel in dieser Region hinzu: Gyumri in ...
Über 25 Millionen Passagiere an bayerischen Flughäfen - Memmingen mit 25,4% mehr Passagieren als im Vorjahr
Die bayerischen Flughäfen München, Nürnberg und Memmingen meldeten nach Auswertungen des Statistischen Bundesamts im ersten Halbjahr 2019 insgesamt 25,4 ...
Video-Dokumentation zeigt Ausbau am AllgäuAirport - 14 Tage in vier Minuten zusammengefasst
Es waren intensive 14 Tage. Am Flughafen Memmingen ruhte der Flugverkehr – und dennoch herrschte reges Treiben auf der Start- und Landebahn. Ihre Verbreiterung ...
Vater und Tochter bei unerlaubter Fahrstunde gestoppt - Memminger Polizei fällt langsames Fahren auf
In den Nachmittagsstunden des Sonntag, 06.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in der Shelterschleife am Flughafen in Memmingerberg ein langsam fahrender Pkw auf. ...
Ausbauarbeiten am Flughafen Memmingen beendet - Flugbetrieb heute Morgen wieder aufgenommen
Um sechs Uhr war es soweit: Pünktlich hob an diesem Dienstagmorgen der Ryanair-Flug 5174 nach Banja Luka am Flughafen Memmingen ab. Dem ersten Start nach der ...
Halbzeit der Ausbauarbeiten am Airport Memmingen - Geschäftsführer Schmid: "Wir sind voll im Plan"
Zufriedene Gesichter am Flughafen Memmingen: Während der Flugbetrieb ruht, liegen die Bautrupps gut im Rennen.  Die Verantwortlichen ziehen eine positive ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Giovanni Zarrella
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi]
 
Lisa Pac
Helium
 
Coldplay
Adventure Of A Lifetime
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum