Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Geld
(Bildquelle: pixabay)
 
Memmingen
Freitag, 2. Februar 2018

Mehr Geld für Landestheater Schwaben

Gesamtförderung nochmals weiter erhöht

Der Haushaltsausschuss im Bayerischen Landtag hat heute einen Antrag zur Stärkung der nichtstaatlichen Theater einschließlich der Kinder- und Jugendtheater beschlossen. „Mit dem von mir mit initiierten und unterstützten Antrag der CSU-Fraktion erhöhen wir die Mittel für die nichtstaatlichen Theater und der Kinder- und Jugendtheater in Bayern von 37,43 Mio. Euro auf 38,73 Mio. Euro“, freut sich der Memminger Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek.

Holetschek: „Von dieser bayernweiten Erhöhung für das Jahr 2018 um insgesamt 1,3 Millionen Euro wird explizit auch das Landestheater Schwaben in Memmingen profitieren und etwas von diesem Kuchen abgekommen“. Bereits im Jahr 2017 wurden die staatlichen Zuschüsse für das LTS im Vergleich zum Vorjahr um 125.000 Euro aufgestockt auf 1,35 Mio. Euro. Mit dem jetzigen Beschluss, der vom Plenum noch bestätigt werden muss, wird die Gesamtförderung nochmals weiter erhöht.

Das Landestheater Schwaben führt die seit 1937 bestehende Tradition fort, als Landesbühne im gesamten Verbandsgebiet außerhalb der Metropolen vor Ort präsent zu sein. Der Zusammenschluss des Bezirks Schwaben mit drei kreisfreien Städten und fünf Landkreisen sowie zwölf weiteren Städten und Gemeinden nimmt in Bayerns vielfältiger Theaterlandschaft eine Sonderstellung ein. „Aufgrund der großen Bedeutung des Landestheaters für die Region werde ich mich auch künftig weiter mit Nachdruck für das LTS einsetzen“, so Holetschek.

 


Tags:
theater geld jugend allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dank Zeuge Unfallhergang geklärt - Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen in Füssen
Am Freitagmittag kam es in Füssen in der Nähe des Morissekreisels zu einem Verkehrsunfall. Demnach fuhr ein 17-jähriger Füssener mit einem ...
26-Jähriger bei Verkehrskontrolle festgenommen - Haftbefehl gegen Mann war ausgestellt
Am Donnerstagnachmittag wurde ein 26-jähriger Autofahrer in der Kirchdorfer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, ...
Verkehrsunfall bei Bad Wörishofen - Keine Verletzten nach Zusammenprall
Am Donnerstagmittag gegen 11:00 Uhr befuhr eine 69-Jährige Frau mit ihrem Pkw die Verlängerung der Breitenbergstraße und wollte an der Kreuzung zur ...
30% Gewinneinbußen in der Milchviehhaltung - Wirtschaftliche Schieflage nimmt dramatisch zu
Konstant niedrige Milcherzeugerpreise verbunden mit höheren Kosten für die Betriebsmittel haben zu einem Rückgang der Gewinne auf den Milchviehbetrieben ...
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
Klinikverbund, große Bauprojekte und Klimaschutz - Landrat Hans-Joachim Weirather blickt auf ein arbeitsintensives Jahr zurück
"Wir blicken zurück auf ein sehr arbeitsintensives Jahr, gespickt mit großen Projekten und Ereignissen von besonderer Tragweite.“ Mit diesen Worten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Yes
Owner Of A Lonely Heart
 
Meghan Trainor
NO
 
Shawn Mendes
Nervous
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum