Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Sonntag, 2. Juni 2019

Graffitisprayer in Memmingen auf frischer Tat ertappt

Am 01.06.2019, gegen 19.30 Uhr, stellte ein Polizeibeamter der Polizeiinspektion Memmingen, welcher sich in Freizeit befand, nahe der Buxheimer Straße in Memmingen, an einer Unterführung, zwei jugendliche Graffitisprayer fest. Diese waren gerade dabei, eine Wand mit Farbe zu besprühen. Der Polizist gab sich daraufhin als Polizeibeamter zu erkennen und konfrontierte die beiden Jugendlichen mit ihrer Tat. 

Einer der beiden Jugendlichen floh daraufhin, der Zweite konnte durch den Beamten bis zum Eintreffen weiterer Streifen festgehalten werden. Im Nachgang konnte auch der geflohene Täter schnell erfolgreich ermittelt werden. Der Sachschaden an der besprühten Wand beläuft sich auf ca. 250 Euro. Die Jugendlichen wurden an ihre Eltern übergeben. Sie erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. (PI Memmingen)


Tags:
Graffiti Jugendliche Sachbeschädigung Polizei


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nico Santos & Topic
Like I Love You
 
Bastille & Alessia Cara
Another Place
 
Jason Derulo
Take You Dancing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum