Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

FC Memmingen reist ersatzgeschwächt nach Augsburg
21.09.2012 - 08:57
Der Regionalligist FC Memmingen reist heute ersatzgeschwächt nach Augsburg.
Alexander Hack ist nach seiner Gelb-Roten Karte bei der 1:3-Heimniederlage gegen die Würzburger Kickers ebenso gesperrt wie Daniel Böck, der hier seine fünfte Gelbe kassiert hatte. Trainer Esad Kahric wird seine Mannschaft gravierend umkrempeln müssen. Marvin Länge, Florian Makoru und Stefan Heger waren zuletzt angeschlagen. Dazu die Langzeit-Verletzten Candy Decker und Stefan Zobel.

Für den FCM wird es trotzdem höchste Zeit wieder zu punkten, zumal es gegen den Tabellenletzten FC Augsburg II geht. „Augsburg hat Tabellenführer Illertissen die bislang einzige Saisonniederlage beigebracht“, warnt Trainer Esad Kahric vor dem vermeidlich schwächeren Gegner. Da im Rosenaustadion das Flutlicht aus bleibt, wird die Partie bereits um 17:30 Uhr angepfiffen.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum