Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Mittwoch, 15. Mai 2019
Brennender Dachstuhl eines Bürogebäudes in Memmingen
Sachschaden etwa 50.000 Euro - keine Verletzten

Kurz vor Mitternacht wurden Anwohner auf den Brand des Dachstuhls aufmerksam und alarmierten sofort die Integrierte Leitstelle Donau/Iller. Die Eintreffenden Kräfte der Feuerwehr begannen sofort mit den Löscharbeiten und räumten gleichzeitig gemeinsam mit der Memminger Polizei das Gebäude. Fünf Bewohner mussten das Gebäude verlassen; außerdem befanden sich fünf Arbeiter im Gebäude, welche dort nächtigten. An dem Gebäude finden derzeit Bau- und Renovierungsarbeiten statt. Der Rettungsdienst kümmerte sich noch in der Nacht um die Personen, welche das Gebäude verlassen mussten. 

Glücklicherweise wurde niemand durch den Brand im verletzt. Neben dem Rettungsdienst und der Memminger Polizei waren die Feuerwehren aus Memmingen, Buxach, Benningen, Amendigen und Ottobeuren im Einsatz, sowie das Technische Hilfswerk Memmingen. Die Ermittlungen zur noch unbekannten Brandursache werden durch die Kripo Memmingen fortgeführt.
(PP Schwaben Süd/West, 8.30 Uhr, ce)


Tags:
Brand Bürogebäude Sachschaden Feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Personalkarussell in Ravensburg dreht sich weiter - Thomas Brandl ersetzt Lubor Dibelka im Sturm
In der Offensive der Ravensburg Towerstars hat es vier Wochen vor dem Start in die Vorbereitung zur neuen Saison eine prägende Veränderung gegeben. Der Vertrag ...
Verkehrsunfall bei Oberstdorf - 17-jähriger Fahrer wurde verletzt
Am gestrigen Dienstag kam es gegen 17.15 Uhr auf der B19 zwischen Wald und Kornau zu einem Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Leichtkraftfahrer fuhr einen ...
Unfall nach Vorfahrtsverstoß in Ruderatshofen - Sachschaden beläuft sich auf über 9.000 Euro
Am 25.06.2019, gegen 08.00 Uhr befuhr ein 48-jähriger Pkw-Fahrer die OAL 10 in nördliche Richtung. An der Kreuzung zur OAL 7 wollte er Richtung ...
Verkehrsunfall in Marktoberdorf - 8-jährige Radfahrerin wurde verletzt
Am Diensatgabend befuhr eine 68-jährige Pkw-Fahrerin die Bahnhofstraße in nördlicher Fahrtrichtung. Bei der Ausfahrt aus einem Kreisverkehr ...
Hitze: Baby aus versperrtem Auto in Bregenz gerettet - Nach Untersuchung in Obhut der Mutter übergeben
In Bregenz am Bodensee mussten Einsatzkräfte ein in einem Auto sitzendes Baby aus der Sommerhitze befreien. Das Fahrzeug hatte sich offenbar selbst versperrt - Der ...
39-Jähriger verliert Kontrolle über Fahrzeug - 11.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall
Am Montag, 24.06.2019, gegen 06.15 Uhr, bog ein Autofahrer von der Straße „Am Augarten“ nach links in den Augartenweg ab. Wegen nicht angepasster ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
 
Ed Sheeran
The A Team
 
Simon Lewis
All I Am
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum