Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Freitag, 9. März 2018

1.Allgäuer "Fahrrad-Eisspektakel" in Memmingen

Am 17. März startet das Event

Wenn es dem Esel zu wohl wird, geht er aufs Eis. „Wenn den Fahrradfahrer der Hafer sticht, dann besucht er den Esel auf dem Eis“. Die ADFC-Kreisverbände Kempten-Oberallgäu und Memmingen laden am Samstag, 17. März ins Kemptener Eisstadion (Memminger Straße 137) ein. Zwischen 16 und 18.30 Uhr können Radler auf der Eisfläche ihr Talent als „coole Eisbiker“ testen.

 

Die Regeln

Fahrradhelm und Handschuhe sind zwingend erforderlich. Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko mit seinem eigenen Bike.

Wer noch nie mit Spikes gefahren ist, kann bei dieser Gelegenheit mit unserem „alten Muli“ ein paar Proberunden drehen.

Da es die erste Veranstaltung dieser Art ist und wir keinerlei Erfahrung damit haben, bitten wir um Verständnis, wenn nicht alles reibungslos läuft oder wir nicht alle gleichzeitig aufs Eis lassen können. Wir freuen uns auf rege Teilnahme. Und vielleicht bringt Ihr gleich ein paar Cheerleader und Gäste mit, damit es ein „eisiges Fahrrad-Spektakel“ wird. Gebt uns euer Feedback, was noch fehlt, was wir noch verbessern müssen…

 

Falls uns jemand für diesen Tag Spikereifen oder noch besser ein Rad mit Spikes leihen kann, wäre das echt klasse! Info bitte an Josef Böck:

Telefon: 0175/2933303, E-Mail: josef@adfc-kempten.de

Damit wir etwas planen können, bitten wie Euch um Anmeldung unter: josef@adfc-kempten.de oder wolfgang@adfc-memmingen.de


Tags:
eis fahrrad spektakel allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vier Kilogramm Marihuana in Altusried sichergestellt - Anonyme Anzeige führt zu Durchbruch bei den Ermittlungen
Mindestens vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Der entscheidende Hinweis ...
Rennradfahrer verstirbt nach Unfall in Hetzlinshofen - Rennfahrer zog sich schwere Kopfverletzungen zu
Der 63-jährige Rennradfahrer, der am 17.10.2019 in Hetzlinshofen alleinbeteiligt zu Sturz gekommen war, und sich, obwohl er einen Fahrradhelm trug, schwerste ...
41-Jähriger klaut Grabstein in Memmingen - Polizei findet Mann in Taxi
In den Nachtstunden des Dienstag, 22.10.2019, teilte eine Anwohnerin in der Münchner Straße 6 mit, dass eine Wohnung mitten in der Nacht ausgeräumt ...
Widerstand der Landwirte auch im Allgäu - „Weiter so wie bisher“ darf es nicht geben!
Über ein Jahrzehnt nach den massiven bundes- und europaweiten Protesten der Milchbäuerinnen und -bauern hat sich in der Landwirtschaft wieder eine ...
Verträge zum neuen Klinikverbund unterzeichnet - Neuer Klinikverbund ist nun juristisch beurkundet
Auch die letzten juristischen Hürden sind geschafft. Heute wurden die Verträge für den neuen Klinikverbund notariell beurkundet und unterschrieben. Die ...
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Radioactive
 
Lena & Nico Santos
Better
 
Bryan Adams
Shine A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum