Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die St.Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Donnerstag, 10. Juli 2014

Sechsköpfige Familie für 1.100 Euro geschleust

Bundespolizei greift Syrer in Kempten auf

Die Bundespolizei hat am gestrigen Mittwoch eine sechsköpfige Familie am Kemptener Bahnhof aufgegriffen. Die syrischen Staatsangehörigen waren ersten Angaben zufolge von Mailand aus von einem Schleuser ins Land gebracht worden. Ihr Ziel war Berlin.

Bundespolizisten kontrollierten die sechs syrischen Staatsangehörigen, darunter vier Kinder, in der Bahnhofshalle. Gültige Aufenthaltstitel hatten sie nicht dabei. Sie gaben an, mit einem Schleuser-Boot nach Italien gekommen zu sein. Dort habe sie die italienische Marine aufgegriffen und nach Neapel gebracht. In Mailand hätten sie sich schließlich einem weiteren Schleuser anvertraut. Für 1.100 Euro habe sie dieser in seinem Van bis nach Kempten befördert. Ihr eigentliches Ziel sei Berlin gewesen. Die zwei ältesten Söhne würden dort bereits seit zwei Monaten leben.

Der 40-jährige Vater stellte für sich und seine Familie ein Schutzersuchen. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen leiteten die Beamten alle sechs Syrer an die Aufnahmestelle für Flüchtlinge in München weiter. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen gegen den unbekannten Schleuser aufgenommen.

 

 

 


Tags:
flüchtlinge hauptbahnhof syrer asyl



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Haftbefehle bei Lindau vollstreckt - Bundespolizei entdeckt gesuchte Personen in Reisebus
Am Mittwochmorgen (11. Dezember) hat die Bundespolizei bei Buskontrollen zwei Haftbefehle vollstreckt. Die Gesuchten, ein Afghane und ein Ghanaer, wollten über den ...
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
Zwei mögliche Schleusungen ins Allgäu unterbunden - Bundespolizei Füssen am Grenztunnel im Einsatz
Am vergangenen Wochenende (7./8. Dezember) hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer ...
Bundespolizei stoppt Taxifahrer in Füssen - Seine Fahrgäste ohne die erforderlichen Reisedokumente
In der Nacht auf Montag (2. Dezember) hat die Bundespolizei einen italienischen Taxifahrer mit vier Fahrgästen am Grenztunnel Füssen gestoppt. Zwei der ...
Einbruch am Kemptener Hauptbahnhof - Kriminalpolizei Kempten bittet um Hinweise
Im Zeitraum vom 03.12.2019, 23:15 Uhr bis zum 04.12.2019, 08:30 Uhr brachen Unbekannte in eine Gaststätte im Kemptener Hauptbahnhof ein. Sie hebelten ein ...
Memmingen: Mann versucht sich bei Polizei rauszureden - 22-Jährigen erwarten mehrere Strafanzeigen
Die Ausrede eines 22-jährigen albanischen Staatsbürgers half am späten Montag-Abend nichts, als ihn Beamte der Grenzpolizei Pfronten anhielten und ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Imagine Dragons
Bad Liar
 
Ed Sheeran
South of the Border (feat. Camila Cabello & Cardi B)
 
Tina Naderer
Bleibst du bei mir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum