Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kempten
Mittwoch, 30. August 2017

Kennzeichendiebstahl an Polizeiwagen in Kempten

Zeugenhinweis führt zur Aufklärung

Am Abend des 15. August wurde das hintere Kennzeichen eines uniformierten Dienstwagen entwendet. Durch einen Zeugenhinweis konnte die Tat jetzt aufgeklärt werden.

 

Das Dienstfahrzeug stand zum Tatzeitpunkt im Bereich der Zentralen Busabfahrtsstelle in Kempten, während die eingesetzten Beamten den Besucherabfluss der Allgäuer Festwoche fußläufig sicherten. Der zunächst unbekannte Täter nutzte die Abwesenheit der Fahrzeugbesatzung und riss das hintere Kennzeichen aus der Halterung. 

Ein Zeuge meldete sich im Nachgang bei der Polizei und konnte einen Hinweis auf den jetzt ermittelten Tatverdächtigen geben. Er teilte mit, dass er an dem Tatabend im Zug von Kempten Richtung Lindau eine Person festgestellt hatte, welche ein offensichtlich entwendetes Kennzeichen bei sich trug. Nachdem er die Personengruppe um den Tatverdächtigen noch im Zug angesprochen hatte, kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Fahrgästen. 

Die Gruppe wurde daher nach Verlassen des Zuges von Beamten der PI Lindenberg kontrolliert und so konnten die Personalien auch des Tatverdächtigen festgestellt werden.
Der zum Tatzeitpunkt 22-Jährige hatte das Kennzeichen zwischenzeitlich zurückgelassen.
Es konnte bisher nicht mehr aufgefunden werden. Der 22-Jährige aus dem Landkreis Lindau, der vor dem Diebstahl die Allgäuer Festwoche besuchte, räumte die Tat inzwischen ein. 
(PI Kempten)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizeiwagen kennzeichendiebstahl zeugenhinweis allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Goldankaufgeschäft in Lindau ausgeraubt - Inhaber von Räubern mit Messer verletzt
Am Freitag, 17.01.2020, gegen 16:15 Uhr, drangen zwei maskierte und mit Messern bewaffnete Täter in ein Goldgeschäft am Alten Schulplatz ein und forderten Geld ...
Ausweichmanöver verhindert Unfall zwischen zwei LKW - Zeugenaufruf: Polizei Kaufbeuren fahndet nach flüchtigem LKW
Bei der Abfahrt von der B12 auf die A96 bei Buchloe kam es fast zu einem frontalem Zusammenprall zweier LKW. Ein Ausweichmanöver verhinderte den Zusammenstoß, ...
Einbruch in Wohnhaus in Stöttwang - Beim Einbruch wurde nichts entwendet
Am Donnertag zwischen 07:25 Uhr und 16:45 Uhr, drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Wohnhaushaus in der Bahnhofstraße in Stöttwang ein. ...
Eisplatte fliegt bei Buchloe von LKW auf Auto - LKW-Fahrer bemerkte Vorfall wohl nicht
Dienstagfrüh löste sich auf der A 96, kurz vor der Ausfahrt Buchloe Ost, in Fahrtrichtung Lindau, eine Eisplatte vom Dach eines Lkw und prallte gegen den ...
Tödlicher Unfall am Neujahrstag bei Wildpoldsried - Autofahrer stirbt bei Fahrt nach Börwang
Eine Spaziergängerin entdeckte gegen 08.30 Uhr einen verunfallten Pkw mit einer besetzten Person abseits der Straße und alarmierte daraufhin den ...
Zwei Skiunfälle in Balderschwang - Polizei bittet um Zeugenhinweise
In Balderschwang kam es gleich zu zwei Unfällen auf der Skipiste. Die Polizei bittet zu beiden Unfällen nun um Zeugenhinweise. Im Bereich des ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Trio Rio
New York - Rio - Tokio
 
Sasha
Polaroid
 
Dario G
Sunchyme
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum