Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Rathausplatz in Kempten
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Kempten
Freitag, 27. März 2015

Kemptens Oberbürgermeister im Gespräch mit Architekten und Planern

"Zentrale Entwicklungen betreffen das Planen und Bauen"

Die große Bedeutung qualitativ hochwertiger Baukultur für das Stadtbild hat Oberbürgermeister Thomas Kiechle bei einem Treffen mit Kemptener Architektinnen, Architekten und Planern betont. „Zentrale Entwicklungen unserer Gesellschaft betreffen das Planen und Bauen“, stellte er beim aktuellen Termin seiner Reihe der „Rathausgespräche“ fest.

Es gehe dabei um so wichtige Fragen wie jene nach bezahlbarem und dennoch hochwertigem Wohnraum, der Sanierung der Verkehrswege sowie den Auswirkungen der demographischen Entwicklung und des Klimawandels. Bauen betreffe jeden einzelnen Bürger und habe soziale, ökologische, ökonomische, emotionale und ästhetische Dimensionen. Die öffentliche Hand könne mit ihren Projekten zur Unverwechselbarkeit der Städte beitragen und damit Identität stiften. Sie habe hier auch eine besondere Verantwortung, sagte Thomas Kiechle weiter. Nicht allein als Bauherrin, sondern auch bei der Entwicklung und der Genehmigung könne eine Kommune wesentlichen Einfluss auf die Qualität der gebauten Umwelt nehmen. Zu den Schwerpunkten der Städteplanung zählten unter anderem die Konversionsflächen nach dem Abzug der Bundeswehr, ein Mobilitätskonzept sowie das Sanierungsgebiet „Erweiterte Doppelstadt“.

Als ein Instrument zur Sicherstellung eines hohen Qualitätsniveaus werde immer wieder ein Gestaltungsbeirat ins Spiel gebracht. „Ich stand ja bereits vor meiner Wahl zum Oberbürgermeister einer solchen Einrichtung positiv gegenüber. Es ist mein Ziel, das Thema im Mai 2015 öffentlich in den städtischen Gremien zu behandeln“, so der OB in seiner Begrüßungsrede. Wenn hier der Weg dafür geebnet werde, dann könne der Beirat noch in diesem Jahr seine Arbeit aufnehmen.

Anschließend fand eine rege Diskussion statt zwischen Bürgermeistern, Fraktionsvorsitzenden, Baureferent Tim Oliver Koemstedt sowie seinen Amtsleitungen und den rund 35 anwesenden Vertretern aus dem Bereich Architektur und Planung. Dabei ging es unter anderem um Fragen zum Gestaltungsbeirat sowie zu den Möglichkeiten der Stadtbildgestaltung.  


Tags:
architekt planen bauen entwicklung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
27. Runde von "Unser Dorf hat Zukunft" - Bundesweiter Wettbewerb mit 15.000 Euro Preisgeld
Der Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in die 27. Runde. „Alle drei Jahre setzt das Bundesministerium für Ernährung und ...
Kreisausschuss Unterallgäu beschließt Bewerbung - Landkreis will "Gesundheitsregion plus" werden
Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich ...
Rauchentwicklung am Sonthofer Bahnhof - Müll entzündete sich durch weggeworfene Zigarette
Die Feuerwehr Sonthofen hatte heute, den 18.11.2019 gegen 19 Uhr einen Einsatz am Bahnhofplatz wegen einer Rauchentwicklung. Zahlreiche Einsatzkräfte waren ...
Industrieschwäche trifft das Allgäu leicht - Höchste Zufriedenheit bei den Bauunternehmen
Die Allgäuer Wirtschaft ist mit der aktuellen Geschäftslage weiterhin zufrieden, 55 Prozent der Unternehmen bewerten sie mit gut. Für die kommenden Monate ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Standortsicherung von Voith in Sonthofen - Bayerisches Staatsministerium offen für Gespräche
Der Abgeordnete der Grünen Thomas Gehring hat sich kürzlich mit einem Schreiben an das Plenum gewandt wegen der Standortsicherung der Firma Voith in Sonthofen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aneta Sablik
The One
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
 
Nico Santos
Play With Fire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum